Dienstag, 30. März 2010

Wie im Märchen

Es war einmal, ....
so beginnt es in vielen Märchen, ....
der grosse Wunsch mit eigenen Händen etwas Schönes herzustellen, ....
zum Ausgleich vom Arbeitsalltag.

Schal "Baktus" und Ansteckblume
Kaschmir/Seide 65/35 %, handgefärbt, "Gewitterwasser"


Ansteckblume
nach Idee von Katja


Häkelschal
Seide 100 %, handgefärbt
nach Idee von Katja
Muster von  http://www.nadelspiel.com/

Detail "Häkelschal


...und noch ein Schal "Baktus"

Das alles entstand innert kürzester Zeit - NEIN - nicht von mir gestrickt, von Katja (bloglos)! In einem ganz anderen Zusammenhang haben wir uns kennen gelernt. Dann war Katja seit längerem auf der Suche nach einem Kaschmirgarn und da habe ich ihr natürlich meine selbst gefärbten "Swiss Mountain Silk" Garne angeboten. Mit wenigen Tipps von mir strickte sie dann schon bald, und zwar mit einer grossen Leidenschaft. Noch nie hatte sie Freude an "Handarbeiten", und plötzlich war dieses Feuer da. Ihre Vorstellung von Farbe, Muster und Material, es stimmte einfach alles. Wie schön für mich, jemand mit dieser Leidenschaft angesteckt zu haben! Katja hat einen wunderbaren Ausgleich zur eher kopflastigen Arbeit gefunden und ich darf nun ihre Werke hier zeigen.

Da kann ich nur gratulieren. Das Schönste Geschenk für mich dabei ist, dass mit ein wenig Hilfe und Unterstützung von mir, ich diese Freude am Herstellen von schönen Dingen mit eigenen Händen weiter geben konnte.

  Das Märchen geht bestimmt weiter.....


Kommentare:

Patricia hat gesagt…

Ja das kann ich nachfühlen ,es ist ein schönes Gefühl jemanden auf den Weg zu bringen.Und die Sachen sind wiklich sehr gelungen besonders der Häkelschal gefällt mir.

herzliche Grüsse

Patricia

Nathalie hat gesagt…

Wow!!!!! Was für ein Traum, eine Ansteckblume ich bin total begeistert!!!!! Riiiiiesiges Kompliment!!!!! Auch der gehäkelte Schal ist total schön und der andere Baktus, aber der Baktus mit Ansteckblume, ist einfach oberhammermässig schön!!!!!!

Freue mich, dass ihr euch durch die Wolle gefunden habt::-)

Herzlichst Nathalie

Tally hat gesagt…

Wunderschöne, verführerische Sachen zeigst du hier. Das Blaugrün gehört zu meinen Lieblingsfarben.
Der Schal mit den Vierecken gefiel mir so gut, dass ich tatsächlich auf Anleitungsstöbern gegangen bin - ich, die diese Granny-Squares eigentlich überhaupt nicht mag und ich, die garantiert nicht auch noch häkeln will. :-)

Ursula hat gesagt…

Einen wunderschönen guten Morgen,
das ist ja mal eine gute Symbiose,
Das gewitterblau ist eine tolle Farbe und die daraus entstandene Ansteckblume auf schwarz bringt das ganz zur vollen Entfaltung.
Dem Häkelschal sieht man an ,dass er aus besonderem Material gehäkelt wurde.(Habe ebenfalls sofort nach der Anleitung geschaut)
Ich hoffe von euch beiden werde ich noch öffter' s Anregungen bekommen.
Ursel

jinlys hat gesagt…

Wow, der Schal ist wunderschön! Die Farben passen so gut zueinander... richtig verträumt irgendwie, und das Blumenmuster ist großartig.

Mir geht es übrigens ähnlich - ich hatte nie Interesse für Handarbeiten und bin vor Kurzem ganz plötzlich dazu gekommen. Und nun unheimlich begeistert! :-)

Ich freue mich auf mehr Bilder von Katjas Werken.

Katja hat gesagt…

Vielen lieben Dank für die schönen Komplimente, sie haben mich ganz schrecklich gefreut!

Wenn das meine selige Handarbeitslehrerin noch sehen könnte, die mich seinerzeit als hoffnungslosen Fall mit einer gnädigen "4-" abgeschrieben hat :-)!

Ja, die liebe, hilfsbereite und kreative Brigitte hat mich mit Ihrer einfach traumhaft schönen Wolle, Ihrer Energie und Begeisterung förmlich infiziert, 1000 Dank, Du Wirbelwind, für dieses Virus und die neue Dimension, die dadurch in mein Leben gekommen ist! Ich hätte nie gedacht, dass Handarbeiten so viel Spaß machen und so befriedigend sein kann!

Herzliche Grüße an alle "Leidensgenossinnen" und natürlich an Dich, Brigitte,
von Katja

Wolle Natur Farben Raum hat gesagt…

Wunderbar wenn man jemanden mit seiner Leidenschaft so anstecken kann und das dann solche Blüten trägt, gratuliere.
LG Anna

Strickstube hat gesagt…

Hallo Brigitte

Ich kann dir nachfühlen, es ist ein unbeschreiblich,tolles Gefühl, wenn man Jemandem etwas weiter geben kann. Ich freue mich mit dir! Heute war auch bei mir wieder so ein ähnlicher Nachmittag. Angelina kam mit Nadeln und Wolle zu mir, und ich soll dann....sie will etwas für ihre 2 jährige Enkelin stricken.

Ein riesen Kompliment an Katja, die *Baktüsser* :-), und die Schals sind wunderschön, weiter so!

Liäbi Grüäss
Hilde

kirschkernzeit hat gesagt…

Katja scheint nicht nur ein sehr gutes Auge und jede Menge Kreativität zu besitzen; auch ihr Händchen steckt voller Wunderkräfte! Ihre Sachen sind traumhaft geworden; ich kann wirklich kaum glauben, dass diese Frau eine Anfängerin ist!!! Ganz grosse Klasse; richt' ihr das bitte aus von mir! Und sogar nach eigenen Idee...
Ich finde es bemrkenswert, wie liebevoll und ehrlich du anderen hilfst, etwas zu lernen, das du kannst und liebst! Diese Gabe, wirklich aus tiefstem Herzen unterstützen zu wollen, ist eine Seltenheit, denke ich, und ich spüre das auch immer wieder bei dir, auch wenn wir uns e-mailen. Das geniesse ich so, denn obwohl wir uns noch nie gesehen haben, weiss ich, ich darf mit Fragen zu dir kommen. Nicht nur was das Stricken angeht; DANKE!
PS. Vielen Dank für deinen Kommentar bei mir im Blog; du wirst sicher einmal eine famose Oma!
Bora

Andrea hat gesagt…

Hach ja, ein Baktus ist ja immer wieder schön. Die ANleitung als Basis und dann Verzieren, Verschönern,Verändern....und immer kommt was Tolles raus. KLasse!!!

Liebe Grüße von ANdrea

stufenzumgericht hat gesagt…

Der Häkelschal hat es mir besonders angetan - einfach ein Traum! Kein Wunder bei dieser tollen Wolle ;-) Von dir würde ich mir auch gerne etwas beibringen lassen, nur Köln - Schweiz...geht ja gar nicht ;-) Danke für den Link zum Nadelspiel, da war ich auch schon oft. Schöne Ostern wünscht Martina

KB Design hat gesagt…

@ kirschkernzeit:
Katja hat deine lobende Worte mit Genuss gelesen und bedankt sich ganz herzlich. Ja, meine Hilfe kommt wirklich von Herzen und ist eine Freude für mich.

@ an alle anderen:
Gerne zeige ich weitere Werke von Katja, sie steigert ja den Schwierigkeitsgrad immerzu....! Herzlichen Dank für die lieben Worte.

Schöne Ostertage noch wünscht

Brigitte

Gartendrossel hat gesagt…

Liebe Brigitte,

Deine wunderbaren Garne und die daraus entstandenen Kostbarkeiten sind eine Wucht... dickes Kompliment an Katja...

ich freu' mich schon auf mehr und schicke liebe Ostergrüße in die Schweiz

Empfohlener Beitrag

Im Kräuterbeet

  "Im Kräuterbeet" 125g / 469m (100g/376m) Handgesponnen Material: 60% Merino, 25% Seide, 10% Alpaka, 5% Kaschmir ...