Donnerstag, 25. November 2010

Schon wieder




Zuerst möchte ich mich herzlich bedanken für eure netten Kommentare. Ich bewundere ja so oft eure kreativen Ideen und gefertigten tausend Sachen in liebevoll und mit viel Arbeit gestalteten, tollen Blogs. Wenn ich mit meinen Sachen euch eine kleine Anregung geben kann - ist das wunderbar für mich. Freude geben - nicht nur in der kommenden Weihnachtszeit, das ist doch das Wertvolle!

Zum Anfassen oder Kaufen meiner gefertigten Sächeli (=Kleinigkeiten), oder den selbst gefärbten Swiss Mountain Silk Garnen, handgefärbter Sockenwolle, bin ich am kommenden Wochenende wieder in 8842 Unteriberg.

Diesmal bekomme ich einen speziellen Platz, damit ich genug Platz für mein Spinnrad habe. Ich werde auch spinnen.... :-)! Diesmal zeige die rohen Fasern, denn ich habe gemerkt, dass sich viele sehr dafür interessieren und erst so erfahren, dass nicht Wolle einfach Wolle ist. Natürlich darf auch diese angefasst werden, nur so spürt man die Unterschiede.

Sehr freuen würde ich mich darüber, neue Gesichter von Bloggerinnen kennen zu lernen zu dürfen. Der Markt findet an der Wärme im Merzweckgebäude statt, und für das leibliche Wohl wird auch gesorgt in der Festwirtschaft. Wie immer, ist das noch ein kleiner, fast familiärer Weihnachtsbazar. Für die kleinen Besucher werden auch Bastelkurse angeboten (Kerzenziehen usw.).

_______________________________



Kommentare:

Vogel Claudia hat gesagt…

Wünsch die viel Spass, Erfolg und gute Gespräche/Verkäufe!

Bin selber an einem Markt aber in Gedanken bei dir und deiner sicherlich warmen Halle (kleiner Neid kommt auf, bei dem Wetterbericht)

Grüessli

Claudia

Elfenwolle hat gesagt…

ich wünsch dir Erfolg und viel Spaß auf deinem Markt liebe Brigitte, ich würde gern kommen aber von Berlin ist es leider zu weit....doch irgendwann bin ich mal in deiner Nähe..

liebe grüße
Tina

Judy hat gesagt…

Dear Brigitte,

I wish you every success with selling your lovely work. I really wish that I lived closer so that I could see everything in person!

Take care,
Judy

Empfohlener Beitrag

Arg im Hintertreffen

Nun melde ich mich schnell einmal mit der Hoffnung, ihr versteht mein langes Fernbleiben hier. Nach der wunderschönen Italien-Rundreise wurd...