Freitag, 4. März 2011

Im Morgenlicht EIN-Hüllen

Heute Morgen schien die Sonne und so holte ich schnell einige fertige Kleinigkeiten und legte sie in den Schnee, um zu fotografieren.

Nun noch zu gestern: Da wurden wieder Fasern gefühlt und erste Versuche am Spinnrad gemacht. Es macht mir immer sehr viel Freude, diesen "Virus" weiter zu verbreiten. Auch wenn es leichter aussieht, als es dann ist. Am Schluss konnte Edith mit Stolz ihr erstes von Hand gesponnenes Garn mit nach Hause nehmen.

Unser Gespräch schweifte immer wieder in Richtung Textilien und der Nähmaschine, da auch Edith verschiedene handwerkliche Fähigkeiten hat! Das nächste Mal kombinieren wir beides... das könnte noch spannend werden, das denke ich mir.... Es hat mich gefreut und bis zum nächsten Mal.


 
"Beginner Spinnkurs"


Im vorherigen Post zeigte ich die angefangene Hülle, die ich wieder ähnlich wie hier gearbeitet habe, mit dem Haushaltspapier aus meiner Färbeküche. Jetzt einfach noch viele Bilder.... ! Was seht ihr? Ich bin im Frühlings-Fieber....

Februar-Blockhülle
(14 Uhr: Die ist verkauft - sie geht jetzt eingepackt weit in den Norden von Deutschland!)





Innenleben


Wolltasche


mit verschiedenen Innentaschen, aussen Kordeldurchzug


Das wird nicht die letzte in der Art bleiben, das weiss ich jetzt schon. Es hat bestimmt bis zu 300 g Sockenwolle darin Platz und damit man in jeder nur erdenklichen Situation stricken kann, ist die Träger-Schlaufe angebracht.... :-)). Es macht einfach Freude, verschiedene Stoffe zu kombinieren und kleine Details anzufügen.


Reiseetui


mit Innenfächer für die  notwenigsten Dokumente



ein Tassenteppich für eine Freundin



noch ein Tassenteppich, aus selbst gefärbten und entfärbten Stoffresten

Das war wieder so ein langer Post. Aber keine Angst, es wird hier für die nächsten Wochen ganz still hier, das verspreche ich. Nun mag ich keinen Schnee mehr und warte auf den Frühling..... und melde mich erst im April wieder.



_________________________________________

Kommentare:

Lee-Ann hat gesagt…

die tasche ist total schön geworden und die ersten spinnergebnisse auch...ich find es sieht immer aus wie art-yarn....richtig schön!

Lydias strick- und malseite hat gesagt…

Wunderschöne Sachen hast du gemacht
Ganz besonders hats mir die lila Blockhülle angetan.
Na, wenn ich die Spinnversuche anschaue bin ich ja beruhigt, meine sehen ähnlich aus ;-)

LG Lydia

Edith Bieri hat gesagt…

Es war ein total inspirierender Nachmittag und an meinem Art-yarn habe ich mega dä Plausch und ich war bestimmt nicht das letzte Mal bei Dir! Danke, dass ich all Deine tollen kreativen Quilts usw. sehen durfte.

Strickstube hat gesagt…

Liebe Brigitte
Du warst ja wieder sehr fleissig. Wunderschöne Handarbeiten hast du gemacht. Kompliment!

Das Bild im Header ist wunder, wunderschön!

Und jetzt gehe ich glaich mal schnell bei Edith vorbeischauen :-)

Ich wünsche dir eine schöne Zeit!

Liebe Grüsse
Hilde

Anke hat gesagt…

Viele schoene Sachen hast du da genaeht, gefallen mir alle sehr gut. Meine Spinnversuche sehen genauso aus, beruhigt mich ein bissl wenn ich andere sehe die meinen aehnlich sind.

kirschkernzeit hat gesagt…

Wow- du bist so kreativ! Ich mag besonders das Reiseetui- abe schön ist ja alles- und man kann sehen, wie du dich kreativ ausgetobt hast beim Schaffen... DAS gefällt mir eigentlich am allermeisten;-)
Bora

kreativberg hat gesagt…

Wunderschön deine Werke - und der Spinnkurs muss ein ganz tolles Erlebnis gewesen sein. Es sieht alles so harmonisch und ruhig aus... herrlich! Alles Liebe. maria

Sheepy hat gesagt…

Wirklich super schöne Sachen sind da vor die Kamera gehüpft und dann noch Schnee??? Die Spinnversuche erinnern an meine ersten Versuche vor 10 Jahren

LG
Sheppy

Susanne hat gesagt…

Whow ... was für schöne und wundersame Dinge hier zu entdecken sind ... großes Kompliment für den schönen,liebevollen Inhalt dieser Seiten ...
Sehr schön die Blockhülle und interesant zu lesen die Entstehungsgeschichte ...
Ja, und zu der Spinnanfängerin ... so sah meine erste Wolle auch aus ... aber das wird von Mal zu MAl besser ...
Liebe Grüße
Susanne

MelinoLiesl hat gesagt…

Mensch, du kannst ja auch noch supertoll nähen, mir gefällt vor allem der Wollsack total gut.

Du kombinierst immer die Farben so herrlich miteinander. Nähen werde ich nie lernen, das ist aboslut hoffnungslos und darum bewundere ich alle Nähkünstlerinnen.

Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
Melanie

Katarina hat gesagt…

Liebe Brigitte,
die Blockhülle ist einfach genial schön! Und die anderen Sachen - du weisst ja, du begeisterst mich immer wieder!
Herzliche Grüsse,
Katarina

Nina hat gesagt…

Hallo Liebe Brigitte
*Seufz* du kannst echt einfach alles egal ob Garn, Stoff oder gar Papier bei dir wird einfach alles zu Kunst! Einfach toll! Meine ersten Nähversuche sind einwenig kläglich, aber wer weiss, vielleicht zeigst du mir mal wie man so tolle Tassentepiche macht?! So nun hoffe ich das du den vermissten Frühling findest und wünsche dir eine tolle Zeit!

Alles Liebe Nina

Judy hat gesagt…

Hello Brigitte,

You are so creative! The bags are wonderful, colorful creations that are sure to be enjoyed. Thanks for sharing them with us.

Have a great week!

madeleine hat gesagt…

hi Brigitte,
ganz schon hast Du das gemacht, sogar so, dass ich mir mal eines fur meine Reise machen muss.
Vielen Dank fur die Idee.
Nimmt mich dann wunder wie das Wetter im April bei Euch ist, wohl alle Jahrezeiten packen ist am besten und ich seh Dich dann im May in Bussy, freu mich darauf
Alles liebe
Madeleine

Empfohlener Beitrag

Neue Eindrücke

In den letzten Tagen durfte ich sehr viele neue Eindrücke gewinnen und vieles über Italien erfahren. Ich machte eine wun...