Montag, 22. Oktober 2012

Oktober-Kürbis-Socken und Biet

"Oktober-Kürbis-Socken"


Gestrickt wird auch zwischendurch, ja. Das Kürbissuppen-Muster von Ewa Jostes gefällt mir sehr und so entschied ich mich gleich für diese Färbung. Der zweite dazu ist im Entstehen und dann gibt es mehr Infos dazu.

Diese herrlichen Herbsttage muss ich einfach auf einer Bergtour verbringen. So starteten wir gestern Morgen kurzärmlig und sind auf den Biet, 1965 m, gestiegen. Die Jacke brauchte es den ganzen Tag nicht.



Oben gab es dann die verdiente Mittagsrast und die herrliche Rundumsicht genossen wir noch eine gewisse Zeit. Entgegen unserer ersten Pläne wanderten wir auf derselben Strecke wieder hinunter. Wir besuchten auf dem Rückweg noch diese schöne Kapelle.


Hischkapelle, Unteriberg SZ

hier ein Video von YouTube:


Weshalb dieser Besuch etwas ganz besonders ist: Im Sommer 1978 haben mein Mann und ich in dieser Kapelle geheiratet. Das Wetter war regnerisch und Wolkenverhangen, aber die Kapelle ist bis heute dieselbe geblieben. Sie wurde in der Zwischenzeit renoviert und strahlt in neuem Glanz.

Noch einmal ein Blick zurück in die Berge, auf unser Tagesziel, vom Sihlsee SZ aus gesehen.



_________________________


Kommentare:

Sheepy hat gesagt…

Tolle Socken und bestimmt kommen sie bald zum Einsatz.
LG Sheepy

deUhl hat gesagt…

Tolle Socken und traumhafte Bilder.
Wünsche Dir eine schöne Woche,lieben Gruß,Sabine

... Bimbi hat gesagt…

Das war aber eine Kulisse fuer die Hochzeit! Ganz toll!

Bimbi x

Rita hat gesagt…

Deine Kürbis-socken sind ja toll - schon der Name alleine lockte mir ein Lachen ins Gesicht! Jaaaa, es war traumhaftes Wetter in den letzten Tagen, das auch wir genutzt haben für herrliche Bergwanderungen. Es war einfach traumhaft schön - die Temperaturen angenehm, wundervolle Farben- und Lichtspiele - einfach Seelenhygiene pur!
Hoffen wir, dass es noch eine Weile so bleibt. herzlichst Rita

Faserträume hat gesagt…

Welch schöne Socken!! Die Farbe und das Muster harmonieren ganz toll. Ich habe zu Hause auch ständig meine Wollsocken an und immer warme Füße.
Danke auch für die Landschaftsaufnahmen. Irgendwann möchte ich mal wieder zum Wandern in die Schweiz ... Ein wunderschönes Land habt ihr!!

Franziska Fischer hat gesagt…

Deine Socken gefallen mir sehr gut. Muster und Wolle passen perfekt zusammen.
Die Bilder vom Ausflug sind der Hit.
So tolles Wetter, da lacht die Seele.
LG Franziska

Lydias strick- und malseite hat gesagt…

Tolle Fotos!!!
Und die Kürbissocken sehn einfach genial aus,die haben so ne tolle Färbung!!!

LG Lydia

maureens-haus hat gesagt…

Ohhh... liebe Brigitte, dann habt ihr ja nächstes Jahr ja ein Jubiläum zu feiern! Wir auch, aber erst 30 Jahre :-)
Beim miniKAL bin ich wirklich auch gespannt, wie die Jacke wird. Bei ravelry sieht man ja nicht gerade gut gelungene Projekte. Das Gute ist, dass wir alle mit verschiedenen Wollmarken stricken.
Deine Socken sind wiedermal "Spitze"!
Ihr habt bestimmt noch schön Sonne, bei uns hockt schon zäher Nebel!
Äs liebs Grüessli
Eveline
PS: Enzo ist noch in den Ferien, ich vermisse ihn schon total...

TIna hat gesagt…

Das sind ja wunderschöne Socken, Muster wie Farben einfach herrlich und so toll zu den derzeigen Naturfarben passend ♥ Und die Bilder, hach....

liebe Grüße
Tina

Stricken und Nähen by Ruth hat gesagt…

Liebe Brigitte
Deine Kürbissocken sind ja toll und wenn es dazu noch Kürbissuppe gibt, kaum zu übertreffen.
Vielen Dank für die Schönen Fotos !
Liebe Grüsse
Ruth

Empfohlener Beitrag

Hilfe: PDF einfügen

Guggeren Mütze (jetzt auch hier zum herunterladen im PDF Format) Es ist schon fast drei Jahre her, dass ich die Anleitung für die ...