Mittwoch, 7. November 2012

Blue Steps - Baby Booties

 
Baby Booties
 
Material: ca. 35 g Schoppel-Sportsocke
80 % Schurwolle, 20 % Polyamid, selbst gefärbt
Nadeln: 2.5 mm
 
Kleine Füsschen möchten ja auch warm eingepackt werden. Nach dieser gratis Anleitung, Babyschuhchen, sind diese von der Sohle nach oben gestrickt und zum Schluss kettete ich die Maschen elastisch mit dieser Methode ab. Damit die Schuhchen nicht verloren gehen, häkelte ich ein Bindeband hinten in der Mitte (in eine Masche) gleich dran: 50 Luftmaschen und zurück mit Kettmaschen, dann gleich noch die andere Seite ebenso.

Dann möchte ich mich herzlich für die vielen Reaktionen zu den "Dickerlis" bedanken. Es hat mir auch richtig Spass gemacht sie zu nadeln. Nun darf ich sie noch etwas ansehen, bevor sie verschenkt werden.


_____________________

Kommentare:

StrickRatte hat gesagt…

Ganz ganz süß,die Booties,danke für den Hinweis.
Liebe Grüsse Hannelore

AbraKassSandra hat gesagt…

total süüß und danke für den Link ;-)
LG Sandra

Gwen hat gesagt…

Niedliche Söckchen!

LG Gwen

Stärneschyiin hat gesagt…


♥ die Schuehlis si mega härzig!

da kommen gerade Erinnerungen hoch... als meine beiden noch solche Schühchen anzogen... damals konnte ich noch nicht wirklich stricken und hatte zum Glück eine herzallerliebste Tante,
die sie mir gestrickt hat...

Ja ja... das waren noch Zeiten :-)

Deine werden bestimmt auch sehr geschätzt!

äs mega liebs Grüessli Nathalie

amselgesang hat gesagt…

Das sind die nettesten Babyschuhchen, die ich je gesehen habe! Danke für die Anleitung!

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Super süsse Schühchen,ich häkle bei meinen auch immer ein "Bändeli" und bei den Schühchen stricke ich noch zusätzlich eine Lochreihe.Aber deine Variante ist genial,tolle Idee!
LG Sonja

Berni hat gesagt…

Ach sind die schnusig.... habe mir gleich die Anleitung ausgedruckt.
Liebe Grüsse
Berni

Faserträume hat gesagt…

Ganz herzige "Baby-Stiefelchen".
Das ist genau das Richtige für dieses lausige Wetter.
GlG
Barbara

Rita hat gesagt…

Jööööh - die sind jo mega herzig! Solche Baby Booties habe ich schon ganz lange nicht mehr gestrickt - aber jetzt "gluschtets" mich gerade auch wieder! Danke für die Anleitung und einen schönen Abend wünscht dir Rita

Lydias strick- und malseite hat gesagt…

Die sehn so niedlich aus!!!
LG Lydia

Tina hat gesagt…

Die sind wirklich wunderschön ♥ Die Anleitung schaue ich mir auch gleich mal an, ich stricke gerne so kleine Dinge...

liebe Grüße
Tina

lidia hat gesagt…

Niedliche Söckchen. Danke für den Anleitungstipp!
Herzliche Grüße von Diana

Roswitha hat gesagt…

Ich liebe Babyschühchen...
Die sind ja super hübsch und vielen Dank für die Anleitung auch für das elastische Bündchen. Das kann man immer gebrauchen.
Herzlich Roswitha

Judy hat gesagt…

Those are quite nice and I love the soft colors. That must have been a fun project to work on.
Enjoy your day,
Judy

ⒻⓁⓄ-❀ hat gesagt…

hallo brigitte,
och, sind die niedlich und wärmen sicher sehr gut die kleinen kinderfüsschen.

ein grüßle sendet dir flo

Pia und Marianne hat gesagt…

Hoi Brigitte,
die Finkli, die ich sonst nur als Söckli kannte, hast du mit dem Bändeli optimal veredelt.
Danke für den Tipp.
Grüessli Pia

frau kreativberg hat gesagt…

Oh, die sind aber wundervoll - das mit dem Bändchen ist eine gute Idee, sonst rutschen die Patschen ja sehr schnell runter (zumindest bei sehr strampelfreudigen Kindern - und das sind wohl die meisten, glaub ich).
Alles Liebe. maria

Anja Kreative hat gesagt…

jeee die sind jo zuckersüess..
bin au gad drah am Babyfinkli mache..Kollegin hät en Bueb becho.. mit ganz ganz chline Füessli.. hehe..
bin gspannt ob ich die so chli bechume.. grins..
ganz tolles Werk..Liebi Güress, Anja

Empfohlener Beitrag

Neue Eindrücke

In den letzten Tagen durfte ich sehr viele neue Eindrücke gewinnen und vieles über Italien erfahren. Ich machte eine wun...