Mittwoch, 19. März 2014

"Margilan" - und wieder keine Socken?




"Margilan"
100 g / 537 m, 2 ply
67 % Merino sw, 33 % Nylon

Was soll ich da noch viel dazu schreiben? Ich bin total vernarrt (die Fasnacht ist vorbei) in diese Farben und das Material. Dieses ganz dunkle Grau-Blau über Grünlich-Gelb bis zu diesem Rost, eine ganz tolle Färbung ist das. Auch war es das reinste Vergnügen diese Fasern zu verarbeiten. Es liess sich ganz leicht und sehr dünn! verspinnen. Zudem würde ich es sofort am Hals tragen, es ist trotz dem Nylon sehr angenehm.



Den Strang teilte ich bloss einmal über die ganze Länge in der Mitte, ich wollte die Farben nicht mehr vermischen. Dann die beiden mit sich selber verzwirnt, ergab es am Schluss 537 m /100 g, was etwas zu dünn ist für Socken. Eigentlich passten die Farben so super zu der vorhandenen Garderobe meines Mannes, und ein Paar Socken wäre das Tüpfelchen dazu, das dachte ich schon die ganze Zeit. Nun - was wird wohl daraus? Trotzdem Socken?





Jetzt scheint die Sonne, der Schnee schwindet von Tag zu Tag, also werde ich mir nun einige Sonnenstrahlen draussen gönnen. Macht es doch auch so.


________________



Kommentare:

TarasWelt hat gesagt…

Da hast du einen wunderschönen Strang gesponnen!
Ja, die LL ist nicht so optimal für Socken, aber du wirst doch ein anderes schönes Projekt dafür finden.

LG Chrissi

Alpi hat gesagt…

Wow, was ein feines Garn!
Das wär ja eine LL, die ich mir für Socken wünsche. Denn die übliche Sockenwollstärke (420m/100g) find ich persönlich zu dick in schicke Schuhe - ob für Frau oder Mann. Also warum nicht doch ein Paar megafeine und edle Socken damit stricken?

Charly hat gesagt…

Ein wunderschönes Garn!! Die Farbzusammenstellung gefällt mir sehr gut...
Lieber Gruß, Charly

BJ Monitas hat gesagt…

Von mir bekommst du ein eindeutiges Votum für Socken! Wenn das Garn dünner ist, finde ich das ideal für Socken, die man an wärmeren Tagen bzw. dünneren Schuhen tragen kann!

LG bjmonitas

Freu-Zeit hat gesagt…

Mir gefällt dieses Garn auch sehr! Die Farben finde ich total schön und ich denke auch, dass die Lauflänge doch ideal für Sommer-Socken ist. Aber egal, was du am Ende daraus strickst, es wird sicher ganz toll ...
Liebe Grüße schickt dir Doro

Gwen hat gesagt…

Gefällt mit gut dein Garn -ich liebe diese LL!

LG Gwen

Anne hat gesagt…

Das Garn gefällt mir auch super! Ungewöhnlich und schön!
Liebe Grüße,
Anne

Flo Molada hat gesagt…

ein wunderbares garn und eine durch und durch harmonische farbzusammenstellung.
einfach toll.
ein grüßle sendet dir
flo

Milena Schlegel hat gesagt…

Einen männerschal. Vielleicht längs gestrickt? Zieht (d) ein mann das an?
Die wolle ist wuuunderschön!
Liebe grüsse
Milena

Willow hat gesagt…

Wunderwunderschön♥
Socken würden sich da super machen :-)

LG
Willow

LuSyl hat gesagt…

Die Farbe ist einfach wunderschön, viel zu schade für Socken! Und auch die Stärke lädt doch dazu ein, ein Tuch oder einen Schal zu stricken.

LG

Sylvia

Heike kraeuterlein hat gesagt…

hej Brigitte,
das Garn ist wunderschön, aber ich denke für Socken viel zu schade, da sieht man das ja nicht. Ein Tuch bzw. Schal würde toll zu dem Garn passen.
lg Heike

tinassoeckchen hat gesagt…

hach, das gefällt mir ja richtig gut, guck doch mal ob doch Socken draus gehen und wenn nicht, dann eben was anderes, ich glaub die Farben sehen für alle Projekte toll aus ♥
Hast du fein versponnen und Danke an dich ♥
LG Tina

Tina Schneider hat gesagt…

Ich bin auch für Socken - die Farben sind sooooo toll und die dürfen gerne unter der Jeans hervorblitzen :-)

ein schönes Wochenende
liebe Grüße
Tina

Judy hat gesagt…

I like the color combination of the ochre and the gray. I like how you spun it to retain the colors! Sitting outside watching the sun go down sounds like a lovely end to the day.
Hello from Idaho,
Judy

Empfohlener Beitrag

Arg im Hintertreffen

Nun melde ich mich schnell einmal mit der Hoffnung, ihr versteht mein langes Fernbleiben hier. Nach der wunderschönen Italien-Rundreise wurd...