Freitag, 7. März 2014

Osch-Socken

"Osch-Socken", Gr. 42

7 verschiedene 6-fach Sockenwollreste
von mir gefärbt
Verbrauch total 104 g

Nadeln 2.5 mm
Anschlag 64 M
vor Ferse 2 M zugenommen, für hohen Rist
am Fuss wieder mit 64 M

das gibt warme Zehen!!!


Das Paar war schnell gestrickt und sie passen. Sie sind gleich an den Füssen geblieben.

Dann möchte ich einmal alle neuen Leserinnen hier herzlich Willkommen heissen. Ich hoffe, ihr findet für euch etwas Freude oder auch Ideen für eure Projekte, das wäre doch toll. Danke auch für die netten Kommentare und die Zeit die ihr hier verbringt. Ich lese doch auch gerne bei euch und sehe mit die vielen wunderschönen Werke sehr gerne an, auch wenn ich nicht überall einen Kommentar hinterlasse.

Natürlich dürft ihr euch weiterhin für die gratis Wollpakete in meinem letzten Beitrag melden, oder dort einen Kommentar hinterlassen.

____________________

Kommentare:

Alpi hat gesagt…

Klasse Farbenverlauf hast du da zusammen gemixt!

Liebe Grüsse
Alpi

BJ Monitas hat gesagt…

Sehr schöne Restesocken! LG bjmonitas

Nicole hat gesagt…

1A Restesocken! Wirklich super! Die wären auch gleich an meinen Füßen dran geblieben, hihi!
LG Nicole

Tina Schneider hat gesagt…

Die sind ja wirklich superschön ♥ Du hast die Farben toll kombiniert!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Tina

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Oh ja..die sehen super klasse aus!
Grüessli Sonja

Willow hat gesagt…

Mensch, du hast echt ein Händchen dafür Reste zusammenzustellen!

Toll wie hier der Verlauf von Grau zu Bunt geht♥♥♥

LG
Willow

Schnirkellos hat gesagt…

Die Socken sehen klasse aus! Die bunten Spitzen gefallen mir besonders gut!
LG Constance

Kerstin hat gesagt…

Klasse, wie du die Farben wieder kombiniert hast, Brigitte!
Kompliment!

LG
Kerstin

Roswitha hat gesagt…

Die Restesocken sind mir fast die Liebsten. Das habe ich vor zwei Tagen gerade bei Tochtersocken festgestellt. Deine sind auch seeehr hübsch geworden.
Ich habe übrigens die Anleitung für zwei Nadeln endlich fertig bekommen. Ich weiß nicht, ob es für dich interessant ist, wollte es dich aber wissen lassen. Sind gerade im Blog und bei Ravelry.
Liebe Grüße, Roswitha

mueppi hat gesagt…

Deine Restesocken sehen super toll aus!!!!!!!
Hab sie ja schon in der Gruppe bewundert!
LG Gisela

strick-blume hat gesagt…

Die Farben hast du super ausgewählt! Ein Nichteingeweihter vermutet niemals Restesocken dahinter.
LG aus Wien
von Ariane

Empfohlener Beitrag

Hilfe: PDF einfügen

Guggeren Mütze (jetzt auch hier zum herunterladen im PDF Format) Es ist schon fast drei Jahre her, dass ich die Anleitung für die ...