Samstag, 17. Mai 2014

Genug-Platz-Tasche "Urgentsch"

Drei Monate nun lag alles bereit.... (hier schon gezeigt), - x-mal wollte ich mich daran weiter machen, - immer wieder kam es anders. Aber heute nun ging es an die Nähmaschine mit diesem gepatchten, gesteppten und bereits gequilteten Stoff.


Es sind alles Reste von vor langer Zeit selbst gefärbten und bedruckten Baumwoll-Stoffen. Davon kann ich kein kleinstes Restchen wegwerfen und so ist die Idee entstanden, mir eine Kosmetiktasche daraus zu nähen. Bei Ina, www.pattydoo.de, hat mir das Muster der Kosmetiktasche "Vicky" gefallen und dieses Muster habe ich dann vergrössert. Es soll ja auf Reisen der ganze Kram, was Frau so braucht, darin Platz finden.


 

Aus einem abgeschnittenen Duschvorhang schnitt ich die Innentaschen und das Futter zu.  Bei dieser Grösse, darf es einige Unterteilungen haben, war so meine Vorstellung.


Die Überweite habe ich unten in kleine Falten gelegt, und......


......auf der Rückseite gleich mit kleinen Schnipseln die abgeteilten Nähte verstärkt. Der Reissverschluss ist 45 cm lang und Grün wie die Steppnähte.


Da ist sie nun also, meine Genug-Platz-Tasche "Urgentsch". Lange habe ich gar nicht mehr gebraucht dazu. Die Vorarbeit, das Bedrucken und Färben, das Zusammensetzen ............. war mir ein grosses Vergnügen.


Da lässt sich bestimmt alles drin verstauen. Sehr praktisch finde ich auch die grosse Öffnung, und dann natürlich den abwaschbaren inneren Stoff, falls einmal ein kleineres Malheur passiert.


Auf der Seite mit den kleineren Innentaschen steppte ich noch ein Band ein, da können Haarspangen & Co. befestigt werden.


So ist die Tasche schon fast fertig.... Mir gefällt sie total gut.


Natürlich auch auf der anderen Seite, schliesslich hat sie "zwei Gesichter"....


Etwas fehlte da noch: Wie schön, wenn im Vorrat einfach genau das Richtige zu finden ist. Von meiner Tochter bekam ich einmal diese wunderschönen, in Afrika hergestellten, handbemalten Glasperlen. So eine musste unbedingt noch an den Reissverschluss Zipper.


Es passt!


Jetzt muss sie nur noch auf Reisen gehen und auf Herz und Nieren getestet werden.


________________________


Kommentare:

wollkisterl hat gesagt…

Deine Tasche sieht unverschämt schön aus. Mir gefällt besonders, dass sie aus lauter Resten entstanden ist. Viel Freude damit auf Reisen.
Elke

Lee-Ann hat gesagt…

meeeega schöööön!!!!

Patchlys-Marina hat gesagt…

Hoi Brigitte
Toll ist sie geworden, Deine Tasche! das Muster habe ich auch schon ein paar Mal verkleinert als Handtaschen-Organizer genäht. Viel Freude damit.
Alles Liebe
Marina
Ps:Hoffe, es geht Dir gut?

Gwen hat gesagt…

Eine tolle Tasche!Echt schön :)))!

LG Gwen

Berni Seiler hat gesagt…

Dein neuer "Kulturbeutel" (ich finde dieses Wort so lustig) ist super, wenn man mit so vielen eingenähten Gedanken, Kreativität und Erinnerung auf Reisen gehen kann, machts doch gleich noch mehr Spass.
Gute Reise und es schöns Wuchenänd
Liebe Grüsse
Berni

Soenae hat gesagt…

Oh ja, es passt alles !
richtig Schön und "Kultur-Bunt" !
was du da aus den aufbewahrten Stöffchen zusammen gestellt hast.
ich mag das nämlich auch.
Grüessli Soenae

strick-blume hat gesagt…

Sehr interessant und einzigartig! Hast sicher lange Freude damit!
Schönes WE wünscht Ariane

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wow..die Tasche ist wunderschön und super praktisch gestaltet,Kompliment liebe Brigitte!
LG Sonja

Tina Schneider hat gesagt…

Oh, was für eine wunderbare Tasche - ein herrliches Unikat und total schön ♥

liebe Grüße
Tina

Edith Bieri-Hanselmann hat gesagt…

Eine super Kosmetiktasche! Genau mein Stil! ;-)

WolleNaturFarben hat gesagt…

Tolles Design- sehr gelungene Umsetzung liebe Brigitte. herzliche Grüße Anke

quilthexle hat gesagt…

Superschönes Täschli ! da paßt echt ne Menge rein ;-))

Rita hat gesagt…

Das Täschli ist wunderschön geworden und hat ganz viele Erinnerungen versteckt!
Wünsche Dir ganz schöne Tage!
Herzlich, Rita

Kerstin hat gesagt…

Wunderschön ist die Tasche geworden, liebe Brigitte!

LG
Kerstin

Judy hat gesagt…

I love freeform quilting, so it's really neat to see you creating your bag that way. What a great job and I like the tassle that you made.

Empfohlener Beitrag

Im Kräuterbeet

  "Im Kräuterbeet" 125g / 469m (100g/376m) Handgesponnen Material: 60% Merino, 25% Seide, 10% Alpaka, 5% Kaschmir ...