Freitag, 5. Dezember 2014

Guggeren Mütze Anleitung

16.03.215: Änderungen der total Reihen 1 - 20, und Reihe 78.
_______________________________________________







Below are the instructions are in English!

Diese Zopfmütze musste ich unbedingt nochmals stricken, nachdem ich die erste Version so gerne trage. Sie gibt mit dem doppelten Bördchen an der Stirne und über den Ohren richtig warm und sie bleibt an der Stelle und verrutscht nicht. Das mag ich. Versprochen habe ich euch, dass ich die Anleitung dazu aufschreibe und nun ist es soweit. Wer sie nachstrickt, soll doch bitte hierher verlinken, das würde mich freuen. Auch für Fehler könnt ihr euch melden, dafür bin ich dankbar.

Die Mütze bekam den schönen Namen von der Ortsbezeichnung der Fotoaufnahmen mit der ersten Mütze, der "Guggeren".

GUGGEREN MÜTZE

Material: 85 g Wollmeise pure, 100 % Merino sw

Maschenprobe: Nadeln 2.25 mm, glatt rechts: 34 M x 45 Runden = 10 x 10 cm

Nadeln: 2.25 und 3 mm
  
Abkürzungen:
M = Masche/n
re = rechts
li = links
R = Runde/n
zus.str. = zusammen stricken
ZN = Zopfnadel.
Von * zu * wiederholen.





Anleitung:
  • Anschlag (aufstricken) 130 M, mit Nadeln 2.25 mm und zur R schliessen        
  • 19 R re M
  • 1 R li M
  • 20 R re M
Total ca. 4.5 cm Höhe

Die M vom Anschlag auf zusätzliche Nadeln nehmen, doppelt legen und die beiden Teile re zus.str., dabei jede 6. M ohne die M vom Anschlag, das heisst, diese einfach fallen lassen. So wird das zusammen gestrickte elastischer.

Mit Nadeln 3 mm weiter:
  • 1 R re und jede 4. M verdoppeln (oder aus Zwischenglied 1 M zunehmen) = 162 M
  • 1 R re
  • 1 R re und verteilt 30 M zunehmen (j. 5./6. M) = total 192 M

Zopfmuster:
  • 1. - 9. R: *16 M re, 16 M li*
In jeder 10. und 20. Runde einen Zopf wie folgt str. :
  • 10. R:           *8 M re auf ZN nach vorne legen, 8 M re str., die 8 M von ZN re str., 16 M li*
  • 11. – 19. R:   *16 M re, 16 M li*
  • 20. R:           *16 M re, 8 M li auf ZN nach hinten legen, 8 M li str., die 8 M von ZN li str.*
Runde 1-20 dreimal wiederholen und dann nochmal Runde 1 - 10 stricken = total 70 Runden
  •  5 R im Muster deckend str.
Abnehmen: jeweils im Muster deckend str.,  re oder li M
  • 76. R: *jede 7. + 8. M und 15.+ 16. M* re/oder li zus.str.
  • 77. R: im Muster deckend str.
  • 78. R:*jede 6. + 7. M sowie jede 13. + 14. M* re/oder li zus.str.
  • 79. R: im Muster deckend str.
  • 80. R: *jede 5. + 6. M und 11. + 12. M re zus.str., 6 li M auf ZN nach hinten legen, 4 M li str., 2  M li zus. str., von ZN 4 M li, 2 M li zus. str.* (= 120 M)
  •  81. R: im Muster deckend str.
  •  82. R: *jede 4. + 5. M und 9. + 10. M re zus.str., und 5 x 2 M li zus. str.*
  •  83. R: *8 M re, 5 M li*
  •  84. R: *jede 3. + 4. M und 7. + 8. M re zus.str., 2 M li zus. str., 1 M li, 2 M li zus. str.*
  •  85. R: *6 M re, 3 M li* (= 54 M)
  •  86. R:* 1 M re, 2 M re zus. str., 1 M re, 2 M re zus. str., 3 M li zus. str.
  •  87. R: *4 M re, 1 M li*
19.5 cm ab Bord den Faden abschneiden und durch die restlichen 30 M ziehen. Fest zusammen ziehen und Garnende vernähen. Total Höhe ca. 23 cm.

Viel Freude beim Stricken und dann beim Tragen!

Brigitte

Guggeren Mütze
von KB Design


Diese Anleitung ist zwar kostenlos, unterliegt aber, wie alle meine Anleitungen, dem Urheberrecht. Sie zu kopieren, im Internet zu verbreiten (facebook etc.), ohne mein schriftliches Einverständnis zu übersetzen, per e-mail zu verschicken, die Fotos ohne mein Einverständnis zu verwenden oder die Anleitung für kommerzielle Zwecke zu nutzen (z. B. auszudrucken und zu verkaufen, damit hergestellte Strickstücke zum Verkauf anzubieten), und sie nachzuahmen ist untersagt. Danke für Ihr Verständnis. 








Dies ist eine gratis Anleitung von Brigitte Kälin, KB Design, http://kb-design-blog.blogspot.com/, und nur für den privaten Gebrauch.

23.02.2016: Anschlag 130 M (nicht 30 natürlich) geändert.
15.03.2015: kleine Änderung: Habe anstatt "-" bis und "6" sechs ausgeschrieben.
___________________________________________________



Guggeren Hat by Brigitte Kälin
Thank you so much to for translating Issaya into english!).
Materials: 85g Wollmeise Pure

Gauge: 34 sts and 45 rnds = 4" x 4" with 2,25mm (US 1) needles in stockinette stitch

Needles: 2,25 dpns or long circulars and 3 mm dpns or long circulars, Cable Needle

Abbreviations:
st = stitch(es)
k = knit
p = purl
Rnds = Round(s)
k2tog = knit two together
CN = Cable Needle
CO = cast on
repeat from * to *
stst = stockinette stitch
LHN = Left Hand Needle
Kfb = knit front and back
p2tog = purl two together
p3tog = purl three together

Pattern:

  • With smaller needles provisional cast on 130 sts and join in the round
  • knit 19 Rnds in stockinette stitch
  • purl 1 Rnd
  • knit 20 Rnds in stst
Total height is about 4,5 cm.

Put the stitches of the provisional CO on spare needle and fold at the purl round and knit one stitch of each needle together. Every 6th stitch you only knit from the live stitches and drop one from Cast on. That will make the double cuff more elastic.

Change to bigger needles, 3 mm:

  • *knit 3, kfb * around = 162 sts
  • knit 1 Rnd
  • in next round evenly distributed increase 36 sts (every 5./6. st) = 192 sts
Cable Pattern:

·         Rnd 1 - 9: *k 16, p 16* around

Cable Round is worked in every 10th and 20th Round.

·         Rnd 10: *slip 8 sts to CN and hold in front, k 8 sts from LHN, k 8 sts from CN, p 16* around

·         Rnd 11 - 19: *k 16, p 16* around

·         Rnd 20: *k 16, slip 8 sts to CN and hold in back, p 8 sts from LHN, p 8 sts from CN* around

Repeat round 1-20 times and then another round 1 - knit 10 = total 70 laps

Knit 5 Rnds like the stitches appear (knit knit stitches and purl purl stitches).

Decreases:

Go on with knitting the stitches like they appear.

  • Rnd 76: *decrease every 7. + 8. and 15. + 16. st in pattern* around
  • Rnd 77: k in pattern
  • Rnd 78: *decrease every 6. + 7. and 13. + 14. st in pattern* around
  • Rnd 79: k in pattern
  • Rnd 80: *decrease every 5. + 6. and 11. + 12. st, slip 6 sts on cable needle and hold n back, p 4 sts from LHN, p2tog, p 4 from CN, p2tog from CN, k 10, p 10* around (= 120 sts)
  • Rnd 81: k in pattern
  • Rnd 82: *k every 4. + 5. and 9. + 10. tog, and p2tog 5 times* around
  • Rnd 83: *k 8, p 5* around
  • Rnd 84: *k every 3. + 4. and 7. + 8. st tog, p2tog, p1, p2tog* around
  • Rnd 85: *k 6, p 3* around (= 54 sts)
  • Rnd 86: *k 1, k2tog, k 1, k2tog, p3tog* around
  • Rnd 87: *k 4, p 1* around
19,5 cm from cuff.

Cut yarn and pull through remaining 30 stitches. Pull tight and weave in ends. Total height is about 23 cm.


Have fun
knitting and wearing! 
Brigitte: http://kb-design-blog.blogspot.ch/2014/12/guggeren-mutze-anleitung.html

All my patterns are for personal use only.
If you have any questions to this pattern, please write a PN to Issaya on Ravelry (http://www.ravelry.com/people/Issaya) because I don't speak english.


This guide is free, but, like all my instructions, is subject to copyright. To copy, distribute on the Internet (facebook etc.), without my written permission to translate, send by e-mail, use the photos without my consent or use the instructions for commercial purposes (eg print and Sell, sell and sell), and to imitate it is forbidden. Thank you for your comprehension.




 ____________________________________



Kommentare:

Tina Schneider hat gesagt…

Die Mütze ist wirklich ein ganz besonderer Hingugger geworden - einfach toll.Vielen lieben Dank für die Anleitung!

liebe Grüße
Tina

Inken hat gesagt…

Die ist toll, und die Anleitung schon abgespeichert. Vielen, vielen Dank fürs Teilen.
LG von Inken

Sheepy hat gesagt…

Eine wirklich strukurstarke Mütze. Gern werde ich sie nach den Feiertagen probieren. Vielen Dank für das quasi Nikolausgeschenk in Form einer Anleitung für uns.
Liebe Inselgrüße
Sheepy

Jenny hat gesagt…

Hello Brigette,

The hat is beautiful and I would like to know if you are able to make an English translation of the pattern please?
Google translation does not work so well.

Thanking you,
Jenny

KB Design hat gesagt…

Thank you Jenny! I'll try to see if it is a nice knitter translated to me with good English skills. Look back later.

Best regards
Brigitte

Jenny hat gesagt…

thank you so very much brigette!

it is such a beautiful hat made with the wollmeise wool. i love it.

i am sorry that i cannot understand the german language, except for wollmeise colours. :)

i tried to work it out but was not able to sadly.
best wishes
jenny :) (from australia)

Einklang-Katrin hat gesagt…

ohhhh,ist die Mütze toll!!!
Aber ob dafür meine Geduld reicht...
Liebe Grüße

TarasWelt hat gesagt…

Sehr schick ist deine Mütze geworden. Steht dir richtig klasse.

Danke für die Anleitung.

LG Chrissi

Patricia hat gesagt…

Die Mütze ist ja der Knaller aber ich glaube das würde ich nicht hin bekommen, aber vielleicht findet sich ja noch ein Wichtel der sie für mich strickt. Speichern werde ich sie jedenfalls .
Liebe Grüße, Patricia

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wow..die Mütze ist ein Prachtstück und steht dir ausgezeichnet.Vielen Dank für die Anleitung liebe Brigitte!
Liebs Grüessli Sonja

Augusta M. hat gesagt…

Die Mütze sieht toll aus!!! Aber, ob ich das auch hinkriege?
Schwierig?

hm, vlt probiere ich es auch, der Winter kann kommen ...

LG Augusta

Lehmi hat gesagt…

Die Mütze ist dir wirklich toll gelungen, ein echtes Schmuckstück.
Wenn ich Mützen tragen würde, dann wäre das eine für mich ♥

Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
Lehmi

Frau nima hat gesagt…

Vielen Dank für diese tolle Anleitung - die drucke ich mir gleich mal aus! Die Mütze sieht sehr sehr edel aus und ist mal was ganz Besonderes!♥

Vielen Dank nochmal und alles Liebe
nima

Connys Cottage hat gesagt…

Ganz, ganz, ganz große KLASSE. Komplimente, Was für ein Meisterwerk. Allerdings für mich zu schwierig um nach zu Sticken. Schade sie sieht wundervoll aus deine Mütze.

Herzlich Conny

Kerstin hat gesagt…

Eine ganz tolle Mütze! Das ware auch was für mich, aber ich trage leider keine Mützen. Vielleicht kommt das ja irgendwann nochmal ☺.

Lieben Gruss und einen schönen 2. Advent
Kerstin

Helga Jossen hat gesagt…

Super lässig schaut die Mütze aus!!! Danke, für die Anleitung!

Rita hat gesagt…

Jetzt habe ich fast deine tolle Mütze verpasst - die ist wirklich ganz cool und gefällt mir sehr! Hoffentlich gefällt sie auch Frau Holle, so dass diese endlich mal so tüchtig ihre Decke schüttelt,.......
En gmüetliche Obig und liebi Gruäss Rita

PerlenSockenNaehTick hat gesagt…

Ohhh, liebe Brigitte, die passt ganz wunderbar zu meinem neuen Schal. Da werde ich direkt heute Abend eine Wollmeise wickeln müssen. Grandios.

Ganz liebe Grüße, Ruth

Judy hat gesagt…

That is a really cool hat and quite unusual! Thanks so much for taking the time to write down the directions and for being willing to share them with us.

Anonym hat gesagt…

Danke - liebe Brigitte - für die Anleitung der wunderschönen Guggeren-Mütze. Wird auf alle Fälle nachgestrickt. Einfach ein super Teil.
LG von Rica aus Dresden

Stricken und Nähen by Ruth hat gesagt…

Liebe Brigitte
Vielen Dank für die Anleitung deiner tollen Mütze !
Ich habe mir auch eine Mütze gestrickt und werde sie im Blog zeigen.
Frohe Weihnachten wünsche ich dir.
Liebe Grüsse
Ruth

Anonym hat gesagt…

Hallo Brigitte, viele Mützenstrickanleitungen habe ich schon ausprobiert, immer nicht nach meinen Vorstellungen geworden.
Ich habe einfach kein Mützengesicht. Dann hab ich deine Guggerenmütze gestrickt, sie sieht super schön aus, auch auf meinem Kopf !!! Wirklich eine tolle Anleitung und optisch sehr sehr schick !!! Danke dass du sie kostenlos zur Verfügung stellst ... ist nicht selbstverständlich. Habe auch schon die zweite auf der Nadel ...dank großem Wollmeisenvorrat! Schönes Wochenende LG Margit

Gitti Li hat gesagt…

Liebe Brigitte,
ich gehöre zu den Vielen, die Mützen einfach nicht mögen, ...kalte Ohren aber auch nicht. :-) Bisher habe ich für mich nur eine einzige langweilige Rippenmütze mit Fellbommel für meine Inselurlaube genadelt. Sooo, und das soll sich nun ändern. Ich werde mich an dein tolles Teil wagen. ;-)
Herzlichen Dank für die gut verständliche kostenlose Anleitung! Das ist sehr nett von dir.♥♥♥
LG
Gitti

Pu Poe Strickgedanken by Ute hat gesagt…

Herzlichen Dank für die Anleitung der Mütze. Ich habe sie nachgearbeitet und bin total begeistert. Endlich eine Mütze die nicht vom Kopf rutscht.
Ich hoffe es ist okay für dich, wenn ich auf meinem Blog auf dich verweise.
Nochmals lieben Dank und viele Grüße
Ute

Silvia M hat gesagt…

Danke Brigitte, die Guggeren Mütze sieht so gut aus! Wir haben jetzt Winter hier in Argentinien, passt also grade. Ich sage dir Bescheid, wenn ich sie fertig habe.
Darf ich kurz etwas zum Schmunzeln mit euch teilen? Hier braucht jemand unbedingt einen Designeroder jemanden mit guten Ideen, schaut euch das bitte an :) http://reiseziele.ch/wenn-aus-kleidern-koffer-werden-so-vermeiden-sie-laestiges-uebergepaeck/
Also, praktisch ist es schon….das muss man sagen :)

Schmitt´s hat gesagt…

Was für ein tolles, spannendes und hocheffektives Design! Klasse!
Tausend Dank für diese Anleitung, die wird auf jeden Fall ausprobiert!

Viele Grüße von
Britta

Unknown hat gesagt…

Liebe Brigitte,
Durch das einfügen des aufstricken-Links stimmt die Anzahl der anzuschlagen Maschen nicht mehr (30 anstatt richtig 130).

Ich schlage gerade schon die zweite Mütze, weil eine Kollegin unbedingt auch so ein wunderschöner Kopfschmuck haben will.

LG, Uli113

KB Design hat gesagt…

Vielen Dank Uli!

Wie nett und aufmerksam von dir, den Fehler habe ich nun korrigiert!

LG, Brigitte

Birgit Anna Anders hat gesagt…

Liebe Brigitte, auf Instagram habe ich gerade diese wundervolle Mütze entdeckt!! Die werde ich sobald wie möglich nachstricken, eine ganz tolle Anleitung!

Ganz liebe Grüße Anna

heike75 hat gesagt…

Beim stöbern auf Ravelry bin ich auf die Anleitung für die Guggeren-Mütze gestoßen. Die sieht total klasse aus! Ich habe mir sofort die Wolle bestellt und jetzt lege ich los :-)) Ich freu mich schon, und hoffe sehr, das das Ergebnis dann genauso gut aussieht :-))
Vielen lieben Dank schonmal für die tolle Anleitung!
LG, Heike

Anonym hat gesagt…

Hallo mal nee frage was ist mit dem Satz :
5 R im Muster deckend str. zu verstehen? Oder hab ich ein Knoten im Kopf
Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar. Ich finde die Guggeren Mütze so mega klasse das ich mich dran wagen möchte. lg gaby

KB Design hat gesagt…

Hallo Gaby

5 R im Muster deckend stricken.... das heisst:
5 Runden die Maschen stricken wie sie erscheinen, also re Maschen rechts, linke links...oder anders:
Die Maschen struicken, wie sie erscheinen, 5 Runden hoch.

Viel Spass beim stricken und dann Freude beim tragen.
Brigitte

Marina Scherz hat gesagt…

Guten Abend und herzlichen Dank für die Anleitung zu der schönen Mütze! Ich stricke nicht sehr häufig, gehöre eher in sie Häkelfraktion, aber an dieser Mütze komme ich nicht vorbei :-)
Kann ich die Mütze mit einem Nadelspiel stricken oder brauche ich Rundstricknadeln? Danke für die Hilfe :-) Marina

Unknown hat gesagt…

Danke fuer die leicht verstaendliche Anleitung! Es hat grossen Spass gemacht diese Muetze zu stricken. Ausserdem ist es die erste Muetze, die mir gut steht, weil sie nicht so eng am Kopf anliegt. Die werde ich noch in anderen Farben stricken.

Empfohlener Beitrag

Im Kräuterbeet

  "Im Kräuterbeet" 125g / 469m (100g/376m) Handgesponnen Material: 60% Merino, 25% Seide, 10% Alpaka, 5% Kaschmir ...