Donnerstag, 16. Oktober 2014

....Asbach-uralt Socken....

Ein vor vielen, vielen Jahren überfärbter Strang Opal Sockenwolle mit Bambus, ist mir immer wieder in die Hände gekommen. Sein erstes Paar aus dieser Wolle trägt mein Mann oft und gerne. Deshalb sollten auch aus diesem Strang für ihn ein Paar entstehen.

 ....Asbach-uralt Socken....

Grösse: 42
 Material: Opal Bambus
50 % Schurwolle, 35 % Bambus, 15 % Polyamid, 100 g/425 m
von mir überfärbt
Nadeln: 2.5 mm
Farbe: Harmonie 3
Verbrauch: 69 g


Ein paar seitlich gestrickte linke Maschen, und natürlich mit meiner verstärkten Herzchenferse und Spitze gestrickt, so ist dieses einfache Paar. Beim Stricken kam mir immer dieser "Asbach uralt"(dabei trinken wir gar nie Schnaps) in den Sinn und so hat auch dieses Paar einen Namen erhalten. Rohr und Fuss sind über 64 Maschen gestrickt, und für seinen extrem hohen Rist die erhöhe ich Fersen- und Ristmaschen um sechs Maschen, so passen sie perfekt.


_______________________


Montag, 13. Oktober 2014

.... nun gerade richtig!

Wie die Zeit vergeht! Es dauerte drei Jahre, bis ich bei Ravelry auf genau das richtige Projekt für einen Strang Wollmeise Lace gestossen bin. Von der gekauften Farbe (Dornröschen WD) war ich nicht überzeugt und so wollte ich hinter meine Farbtöpfe und der Strang wurde überfärbt. Das war im Sommer 2011.

 ".....nun gerade richtig!"

Daraus sollte ein Nuvem von Martina Behm gestrickt werden.  Da mir die beiden ersten Anschlagsrunden zu locker geraten sind, beschloss ich nach 25 cm alles wieder zu aufzuribbeln.


Gestern Abend nun machte ich den provisorischen Anschlag nach Alpi mit einem BW-Garn. Es soll nun ein Shulie (by Julie Roeder) daraus werden. Genau so mag ich es, schlicht, leicht, locker und eine Strickarbeit für jede Situation. Für gemütliche Plauderstunden und - ob im Zug oder auf einem Flug! - unterwegs! Ich freue mich darauf. Sobald man mehr erkennt, es sind jetzt bloss 270 Maschen (etwa 2 cm hoch) auf der Nadel, zeige ich hier weitere Bilder vom Fortschritt.


___________________________






Empfohlener Beitrag

Neue Eindrücke

In den letzten Tagen durfte ich sehr viele neue Eindrücke gewinnen und vieles über Italien erfahren. Ich machte eine wun...