Patchworktreffen - Teil 1

Gestern war ich am Patchworktreffen 2015, organisiert durch die Märchler-Quilter, unterstützt von patCHquilt.

Zuerst gab es Kaffee und Zopf und dann nach der Begrüssung war der Vortrag von Herrn Eugen Ruoss, „Tamara-R“-Bettwäsche Schübelbach, über die die Entstehung der Bettwäsche.




Mit grosser Leidenschaft und vielen Informationen, begleitet mit Fragen ans Publikum, erklärte Herr Ruoss, was es zur Produktion der Bettwäsche alles braucht. Seit vielen Jahren kenne ich die schönen Stoffe und mag die Muster sehr und so durfte ich schon vor vielen Jahren, Reste von der Zuschneiderei erhalten.


Das Ding meiner Neugierde lag während der ganzen Zeit des Vortrages zusammengerollt auf der Bühne. Wurde es dann vergessen oder was wohl? Er ging wohl einfach unter und dann wieder zurück an seinen Platz in der guten Stube. :-). Ich wusste, es war ein von mir gemachter Quilt und den hätte ich sehr gerne wieder gesehen, was aber nicht geschah, er wurde nicht gezeigt. Den Quilt kreierte ich damals 2005 für eine Ausstellung in Wien/A. Die Firma Ruoss hatte ein Jubiläum und die Angestellten schenkten ihn zu diesem Anlass Herrn Robert Ruoss. Seither mache er immer noch grosse Freude, versicherte mir Herr Ruoss.

Der Quilt heisst "Rosenduft" und nun kramte ich die alten Fotos am PC hervor und nun zeige ich sie euch hier.

"Rosenduft", 2005

Wenn ich mich recht erinnere, ist er ungefähr 1 x 1 m gross und das Material besteht aus Stoffresten (Baumwollsatin und Vorhangstoffe) von der Firma Ruoss.


Einzig die aufgebrachten Rosenspitzen und die verschiedenen Garne waren aus meinem Fundus.


Er ist zum Teil handgequiltet, oder auch mit der Maschine.



Den Quilt entwarf ich in Orginalgrösse auf Papier. Es sind drei Teile und wurde mit dem Vorhangstoff zum Ganzen zusammengefügt. Dieses Leichte des Tülls ergab auch den Namen, da dieser wie ein herrlicher Blütenduft über den Quilt nach oben geht.



Nun zeige ich euch das nächste Mal gerne, was es an diesem Treffen wirklich zu sehen gab. Ganz liebe Bekannte waren auch da und Kuchen natürlich auch. Stoffe - Fäden - Quilts??? Dann bis zum nächsten Mal und geniesst den schönen Sonntag.



_________________________________



Kommentare

Quiltfrosch hat gesagt…
Hallo Brigitte
Gell, das war ein schöner Tag. Hast du zufällig ein Lebkuchenmannli genäht?
Liebi Grüess
Claidia
KB Design hat gesagt…
Hallo Claidia
Ja-ja, ich glaube nachher erst erfahren zu haben, dass du beim Lebkuchenmannli rechts von mir gesessen bist - oder nicht? :-)
LG, Brigitte
Berni hat gesagt…
Wow dein Rosenduft ist ja zauberhaft schön. Sogar durchs Foto kann man sich einen Traumrosengarten vorstellen.
Liebe Grüsse
Berni
Quiltfrosch hat gesagt…
Genau, wir haben das Bändeli geteilt. War schön, Dich kennengelernt zu haben....
Liebi Grüess
Claudia
Rita hat gesagt…
Ui, wars nicht zu heiss???? Ich bin nicht mehr bei PatChquilt dabei - brachte mir wirklch rein gar nichts mehr! Aber bei Ruoss durfte ich am letzten Samstag meine neuen Küchenvorhänge abholen - ich finde die Firma einfach toll und so zuverlässig und beste Arbeit!
Schade, dass er deinen Quilt nicht gezeigt hat - er ist nämlich wunderschön!
Einen schönen Sonntagabend wünscht dir von Herzen Rita
KB Design hat gesagt…
@ Rita: Nein, im Saal war es recht angenehm, auch draussen im Schatten...
Meine Vorhänge sind auch letzte Woche montiert worden - perfekt - freue mich!
Danke für dein Kompliment und auch dir noch einen schönen Abend, Brigitte
strick-blume hat gesagt…
WOW, das sind ja tolle Bilder! Da kann man sich darin verlieren...........
Alles Liebe
von Ariane
Marie-Louise hat gesagt…
Liebe Brigitte
Woowww, woowww dein Quilt ist wirklich ein Traum und das wo ich gar nicht auf Rot stehe, aber der ist einfach wundervoll *schwärmschwärm*
Schade das er nicht gezeigt wurde.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise
Heike kraeuterlein hat gesagt…
hej Brigitte,
ganz tolle Berichte mit wunderschönen Bildern hast du uns gezeigt, aber dein Rosenquilt ist ganz toll. Nur schade, daß ausgerechnet dieser nicht gezeigt wurde
lg Heike

Beliebte Posts