Dienstag, 11. August 2015

Textile Karten



Solche Karten gestalten macht mir riesen Spass. Meine Schatzkisten sind gefüllt mit textilen Proben oder Reste von grösseren Projekten und diese ergeben dann solche Karten. Es hat für mich schon fast Suchtpotenzial, aber für heute nun waren es diese. Mir gefallen sie und nun gehen sie bereits auf die Reise. Ich hoffe, sie machen auch beim Empfänger eine kleine Freude.


____________________________________ 

Kommentare:

mo hat gesagt…

Karten sid eine gute Idee oder auch "embellishen" - Reste wegwerfen tut ja fast so weh wie Essen wegwerfen!
Dann doch lieber neue Unikate erschaffen!
bussi
mo

BJ Monitas hat gesagt…

Coole Idee! Ich bin sicher, dass die Freude bei den Empfängern groß sein wird. Lg bjmonitas

Frau nima hat gesagt…

Das sind lauter einzigartige Kunstwerke - ich kann gut verstehen wieviel Freude du beim erschaffen hast! Und den Empfängern zaubert es sicher ein Lächeln ins Gesicht ♥

Alles Liebe nima

Heike kraeuterlein hat gesagt…

hej Brigitte,
da hast du dir ja was tolles einfallen lassen. Solche selbstgemachten Karten sind ja auch was ganz besonderes
lg Heike

Gwen hat gesagt…

Diese Karten gefallen sicher! Mir gefallen sie auf jeden Fall - klasse gemacht.

LG Gwen

strick-blume hat gesagt…

Sehr interessante Idee, ja auch bei dir lerne ich immer wieder etwas Neues! Danke!
Alles Liebe von Ariane

Pia und Marianne hat gesagt…

Sieht sehr kreativ aus !
Wird da direkt auf die Karte genäht ?
Grüessli Pia

Kerstin hat gesagt…

Oh wie schön! Ich habe früher von meiner Tante immer welche bekommen und jede einzelne aufgehoben. Soviel Arbeit und Liebe steckt in diesen kleinen Kunstwerken.

LG
Kerstin

Milena Schlegel hat gesagt…

Welche Freude! Ich durfte heute, zusammen mit feinen Stoffen, so eine Karte bewundern. Danke schön! Ich freue mich sehr!

Liebe Grüsse
Milena

strick-blume hat gesagt…

Und ich besitze jetzt eine, toll!
Noch einmal lieben Dank für den Gewinn!
Alles Liebe
von Ariane

Empfohlener Beitrag

Hilfe: PDF einfügen

Guggeren Mütze (jetzt auch hier zum herunterladen im PDF Format) Es ist schon fast drei Jahre her, dass ich die Anleitung für die ...