Day Out - Gehäkelte Tasche


Muster: Day Out, Gehäkelte DROPS Tasche, Modell Nr. l-134
Material: DROPS BOMULL-LIN von Garnstudio
200 g Farbe Nr. 11, beige
50 g Farbe Nr. 05, braun
Häkelnadel: Nr. 4
Futter: Baumwollsatin 

Nein, nein, nicht ich habe diese Tasche gehäkelt, es war meine Tochter! Vor einiger Zeit wollte sie unter meiner Anleitung wieder einmal etwas häkeln, wusste aber überhaupt nicht mehr wie das geht.

Sehr gerne nahm ich mir die Zeit dafür. Nachdem ich für uns beide das gleiche Material bestellt hatte, konnten wir starten. Meiner Meinung nach ist dieses Muster so ein Wieder-Einsteiger-Modell. Meine Tochter stellte sich gar nicht so schlecht dabei an, begriff sehr schnell wie die Stäbchen zu häkeln sind. Heute nun musste ich nur noch das Fäden vernähen zeigen und die Tasche war soweit fertig. Ich begann gleichzeitig das gleiche Modell zu häkeln, es steckt aber noch in den Anfängen. :-)

Uns beiden war von Anfang an klar, die Tasche soll ohne die Fransen auskommen, dafür offerierte ich, ein gut passendes Futter einzunähen. Den Stoff wählten wir beide kürzlich aus meinem Fundus aus (der war bei meiner Kissenvorauswahl dabei), farblich kein Kontrast, was auch möglich wäre, nein, er ist einfach perfekt und angepasst.


Beim Kordeldurchzug nähte ich einen Tunnel mit dem Futter (oder wie könnte ich das besser schreiben???) und oben liess ich es einen halben Zentimeter überstehen, fasste dabei gleich den Träger beidseits mit ein. Auch der Träger bekam als Verstärkung ein Futter untergenäht, so wird er sich gar nie unendlich in die Länge ziehen.


Zusätzlich innwendig noch zwei Taschen für Handy und Co., dazu noch das obligate Band mit Karabiner, um die Schlüssel sicher zu verstauen. Also, das ist doch ein gelungenes Werk und meine Tochter hat Freude daran. Wird es da eine Fortsetzung geben?

Jetzt weiss ich wie die Tasche zu füttern und ausstatten ist, nur gehäkelt ist meine noch nicht fertig. Es ist aber doch eh eine Tasche für den Sommer, so habe ich noch Zeit anderes fertig zu machen.


____________________________________


Kommentare

Gwen hat gesagt…
Ein schönes gemeinsames Mutter-Tochter Projekt *ein ganz klein wenig neidisch* ... meine Söhne häkeln leider nicht.
LG Gwen
Knitting-twitter hat gesagt…
etwas Unvergessliches für Euch Beide... viel Spass beim Häkeln,
Christa
Patchlys-Marina hat gesagt…
Hoi Brigitte! Die Tasche ist toll und mit der Farbe kann man sie bestimmt auch mal im Winter ausführen.
Ganz liäbi Grüess
Marie-Louise hat gesagt…
Liebe Brigitte
Da habt ihr ein tolles gemeinsames Projekt gestartet, die Tasche ist wirklich super gelungen und ich bin mir sicher das deine bestimmt auch schon bald fertig sein wird.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und grüsse dich ganz lieb Marie-Louise
Kerstin hat gesagt…
Ein schönes Mutter - Tochter - Projekt und mit dem Futter einfach perfekt.
Da wird deine Tochter sicher viel Freude dran haben!

LG
Kerstin
Julimond hat gesagt…
Das ist doch alles perfekt.
Und damit sich nichts in die Länge zieht noch alles hinterfüttert.
Ich denke, so ist das eine wirklich brauchbare Tasche gegenüber dem Original.

Toll gemacht ihr beiden.

lg
Iris

Beliebte Posts