Freitag, 4. Dezember 2015

♥ Damit du warm hast ♥ - Baby Decke

Als Belohnung zwischendurch, oder wenn meine Füsse gar nicht mehr herumstehen mochten, habe ich kurz entschlossen eine Baby-Decke (zum 3. Mal!) begonnen zu stricken. Dieses Mal merkte ich sofort, das ist nun so wird wie ich es möchte. Weich, warm, nicht zu gross und neutral in der Farbe.


So ist sie nun fertig und nach dem Pflegebad herrlich weich, genau wie ich es mir vorstellte. Von dieser Jacke hatte ich noch viel Garn übrig und das passte gerade für eine kleine Decke.

Mit 3 Maschen begonnen und die Zu- und Abnahmen nicht direkt am Rand, sondern 2 M nach-/vorher. Das wird schöner, ist meine Ansicht. In der Mitte der Decke, sie wird diagonal gestrickt, einige Streifen in Gelb, unregelmässig breit.




Am Schluss 1 Runde feste Maschen und 1 Runde Krebsmachen. Die sind ganz locker gehäkelt und nach dem Pflegebad bin ich ganz zufrieden damit. Sie ist wunderbar weich geworden und hat eine Grösse von 75 x 75 cm.

 ♥ Damit du warm hast ♥ - Baby Decke

Material: 228 g Merino, Bfl, Seide, Alpaka, Bambus
selbst gefärbt und gesponnen
Grösse: 75 x 75 cm ca.
Verbrauch: 228 g/ca.440 m
Nadeln: 5.5 mm
Häkelnadel: 5.5 mm
Am Schluss noch zwei gestrickte Blumen: 40 M mit N 3 mm anschlagen, *1 M rechts, 6 M abketten*, wiederholen. Am Schluss die 10 Maschen mit Faden zusammenziehen und aufnähen. Das Logo gleich darunter und mit Knopf aufgenäht. So gefällt es mir. Ob es den Eltern auch gefällt?

Das waren die ursprünglichen Faser Röllchen, die ich zum Garn gesponnen habe. Die Jacke mag ich besonders gerne und ist sehr angenehm.



___________________________


VERGEBEN: Karde abzugeben

VERGEBEN 

Aus Platz- und anderen Gründen, möchte ich mich von der Karde trennen. Es ist die grosse Tom Walther Karde und sie ist 5 Jahre alt und wenig gebraucht und in tadellosem Zustand. Ein Ersatzriemen gehört auch dazu. Nur ungern gebe ich sie her, aber es muss sein.

Der Neupreis war um CHF 500.00. Ich hätte gerne dafür noch CHF 300.00.

Vielleicht möchte sich jemand noch einen Wunsch auf Weihnachten erfüllen? Schreibt mir doch eine Mail (brigitte-kaelin(at)bluewin(punkt)ch) und wir finden eine Lösung. Achtung, ich wohne in der Schweiz! Abholung in 8820 Wädenswil, oder nach Vereinbarung.



Bitte um Geduld, ich werde gerade überhäuft mit Mails und Anfragen. :-) Danke.
______________________________


Sonntag, 29. November 2015

1. Advent



Das erste Lichtlein brennt, es ist der erste Advent.

Recht schlicht, so wie ich es mag, sind die vier Kerzen Sinnbild für die kommende Zeit.

Es ist für mich vieles anders als davor.

Abschied und Neubeginn, so ist das Leben.

Ein Licht brennt immer, ich muss es nur sehen.

Innehalten, zur Ruhe kommen, um Neues zu erkennen und anzunehmen.

Aus Verzweiflung keine Verbitterung aufkommen zu lassen.

Mich glücklich schätzen, aufrichtig geliebt zu werden.


 
Das sind meine Gedanken zum heutigen Tag. Ihr müsst es nicht verstehen. Im Moment ist mir nicht nach mehr Erklärung, verzeiht. In mir sieht es aus wie das Wetter draussen: neblig und kühl, jedoch nächste Woche soll wieder die Sonne scheinen. Eben - ich muss es nur sehen!


_______________________________



Empfohlener Beitrag

Aprilwetter im September

  Baby Hausschuhe von Ines Projekt bei Ravelry Gestrickt habe ich dieses Paar Baby-Finkli aus 100% Baumwolle, Lang Omega. Das Strick...