"Chrüsi-Müsi", Geheimnisse und Vorfreuden

GRÜN wurde gewünscht, also war ich in der Färbeküche. Diese Stränge hier sind entstanden:



"Vorfreude",1, 2, 3
100 g Seide, Merino sw, SeaCell, 51/29/20 %, 400 m
Nachtrag: Alle drei "Vorfreuden" sind vergeben, sie fiegen weit weg!


"Männer-fuss-tauglich" wurde gewünscht, da sind diese hier gedacht: 


"Morgen-Geheimnis" 

"Frühlings-Geheimnis" 

"Sommer-Geheimnis"

"Herbst-Geheimnis" 
"Abend-Geheimnis" 

Gemerkt? Den Winter habe ich glatt vergessen! Aber das ist schon richtig so. Das sind alles 100 g Stränge, 420 m, aus 70 % Schurwolle, 25% Bambus, und 5 % Mohair. Bei Interesse - Mail an mich!


Jeden Morgen schreibe ich zum Kaffee meine ersten drei "kreativen" Seiten....., dazwischen werden ein paar Nadeln gestrickt.... 
.... an diesen Socken für einen Jungen in Gr. 33, damit der arme ein 2. Paar zum Wechseln hat!!!

"Chrüsi-Müsi"
75 % Merino, 25 % Polyamid, Gr. 39/40
60 Maschen, Nadeln 2,5, Verbrauch 65 g

 Oder so wurden auch diese Socken fertig, nachdem ich drei verschiedene Muster ausprobiert und wieder aufgetrennt hatte! Aber bei diesen Chrüsi-Müsi-Farben (übersetzt: Allerlei oder Durcheinander) von Rosa-Lachs-Petrol über Nachtblau bis Schwarz mit Zwischentönen  passte nur glatt rechts, alles andere wurde geschluckt!

 

...im Schnee abgelichtet... 



Schon wieder so ein riesen Eintrag, und jetzt gehe ich färben.

Ein ganz herzliches DANKESCHÖN an alle, die so nette Worte bei mir hinterlassen. Jeder Kommentar freut mich und wenn mein Beitrag euch eine Freude macht, ist es umso schöner. In diesem Sinn wünsche ich allen etwas Farbe in die warme Stube und grüsse herzlich.  


Kommentare

Katrin hat gesagt…
Wo fange ich denn jetzt bloß an :)) Also deine Gefärbten finde ich allesamt seeehr schön und die Chrüsi-Müsi-Socken sind toll geworden, die gefallen mir ausgesprochen gut. Ausserdem freue ich mich zu lesen, dass auch du jeden morgen schreibst :)))

Ganz liebe Grüße an Dich
Katrin
Beate hat gesagt…
wow wieder so tolle Creationen!
die grünen Stränge sind meine Favoriten!
Mit was für Farben färbst Du denn??
KB Design hat gesagt…
@ Katrin: Ach du schreibst auch :))))... super!

@ Beate: Ich färbe nur mit Säurefarben, wegen der Farbechtheit und aus ökologischen Gründen. Im Sommer färbe ich manchmal mit Pflanzen, das ist dann einfach ein experimentieren bei mir.
Rosenfee hat gesagt…
Oh die sind aber auch ganz fein geworden...nicht nur für Männerfüsse...herrliche Farben
Liebe Grüsse für dich
Patricia
Stadtwaldvogel hat gesagt…
Deine grünen Stränge sind sehr schön geworden, da ruft der Frühling!
LG Julia
Maitau hat gesagt…
Ach die Bilder bei Dir sehen immer so kuschlig toll aus und die grüne Farbe ist toll!
Liebe Grüsse
Petra
kirschkernzeit hat gesagt…
Kuschlig ist nur der Vorname; mir gefallen mal wieder alle deine Stränge! Und die Socken für diesen armen kleinen Jungen, die sind ja ganz, ganz schön!!!!!! Ich kann mir gut denken, dass dieser Junge sie sogar nachts anbehalten wird...
Ich staune auch, dass du die Morehn seiten schreibst; "Der Weg des Künstlers"? An den Moregnseiten bin ich immer gescheitert- aber ich hoffe, du schöpfst Insiration daraus!
Ich schreibe dir gleich noch eine mail...
herzlich
bora
stufenzumgericht hat gesagt…
Toll, toll, toll!!! Bei diesen Grüntönen könnte ich auch glatt schwach werden, kann frau sich dafür anmelden ;-)
Dass selbstgestrickte Socken auch bei Männer hochwillkommen sind, weiß ich aus eigener Erfahrung (3 Söhne/GöGa) und deine Socken sehen so schön aus, die werden mit Sicherheit gerne genommen!
Schönes WoE wünscht Martina
kreativberg hat gesagt…
Mir gefallen deine Farbkombinationen, sie sind kräftig aber nicht grell - irgendwie so natürlich.Das ist eine Freunde für die Augen (und die Füße)!Du machst mir solche Lust aufs Stricken-danke für deine Inspiration und Motivation!!! Liebe Grüße!
Jana hat gesagt…
Deine Vorfreuden-Stränge sind wunderschön! Und genauso SEHR gefallen mir die Socken für den Jungen. Und Morgenseiten schreibst Du also auch? ;)

Herzliche Grüße
Jana
nik hat gesagt…
Die grüne ist ja sensationell. Ich liebe grün. Und türkis und ... ach, ich liebe alle Farben aber grün sehr. :) Du schreibst auch Morgenseiten? Das habe ich ziemlich lange gemacht, aber wenn man ein Baby hat, dass immer aufwacht, wenn man sich früh morgens davon schleicht und man selbst nur wenig geschlafen hat. Aber Ausreden. Die Morgenseiten haben mir so gut getan. Ich sollte sie wieder anfangen. Ganz herzlichen Dank für die Erinnerung. Liebe Grüße, nik

Beliebte Posts