Samstag, 30. August 2014

Socken im "gebrochenen Perlmuster"


In letzter Zeit bewunderte ich bei Ravelry fertige Sockenpaare mit diesem "gebrochenen Perl-Muster". Jetzt war die Zeit reif, denn genau das war schon lange auf der Warteliste. Schnell habe ich eine Wühlaktion in den Wollvorräten eingelegt, eine Entscheidung getroffen und sogleich angestrickt - das war es nun.


Material: Wollmeise Twin, 80 % Merino sw, 20 % PA, handgefärbt
Farbe/Verbrauch: WD Golden Pear, 62 g, Tambopata, 34 g
Nadeln: 2.5 mm

Sind dieses Muster und die Farben nicht schön?

Und wie sie passen!



Die verstärkte Bandspitze musste sein, damit sie lange halten.


und noch ein Bild.... :-)



Natürlich mit meiner verstärkten Ferse gestrickt.


(....ich bin ganz verliebt...)

Das ist nun das 96 g schwere Paar, viele Worte mehr braucht es da nicht - oder? Dieses einfach zu strickende Muster hat eine so wunderschöne Wirkung, auch wenn mein Hell-Dunkel Kontrast nicht gerade gross ist.



Das hatte so grossen Spass gemacht, da musste gleich ein neues Paar angestrickt werden. :-)) hie....


Wenn dieses Paar auch wieder so schnell fertig gestrickt ist...... was dann? Die Anzahl der total gestrickten Sockenpaare der vergangenen Jahre werde ich trotzdem nicht erreichen; das will ich auch gar nicht, es soll einfach Freude machen.
_________________________________





18 Kommentare:

  1. wunderschön deine socken
    ein schönes wochenende
    LG Evi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigitte,
    die Socken sind wunderschön!!!!
    Viel Spaß bei dem neuen Paar
    wünscht Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Ohja -wunderschöne Socken sind das geworden :).

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  4. das Perlmuster ist mir bekannt, vom gebrochenen Perlmuster habe ich soeben zum ersten Mal gelesen!!Die Wirkung ist genial und deine Farbwahl sowieso! Diese beiden Farben sind definitiv ein Dream-Team!
    Und das Wetter passt ja auch für warme Socken - heute ein bisschen Sommer, damit wir morgen wieder die Kälte und Nässe besser vertragen!!!! Weiterhin viel Spass beim nadeln wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  5. Absolut genial,das Muster und Deine Farbkombination.
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  6. oh sind die schön, armer Mann wenn du nur noch Augen für die Socken hast ;)
    schönes WE und ein lieber Gruss, marisa

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin so begeistert, die Socken sehen einfach toll aus. Das Muster kannte ich bisher noch gar nicht, zum Glück hat sich das, Dank Dir, gerade geändert. Und wenn ich mir die Menge des Garns so ansehe, ist das Muster bestens geeignet, um Reste der schönen, von Hand gefärbten Garne zu verbrauchen und noch ein Paar zu bekommen, dem man die Reste gar nicht ansieht.
    Oh weia, es wird kühler meine Strickpläne werden immer mehr, mit den sinkenden Temperaturen. Aber wir Strickerinnen brauchen wenigstens keine Langeweile fürchten, nicht?

    Liebe Grüsse, Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Hammermäßig-Ultraschön♥♥♥ :-)
    Das Muster steht seit kurzem auch auf meiner Liste. Da werd' ich sicher zum Nachahmungstäter ;-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  9. Traumhaft sehen die Socken aus und ich bin auf die Nächsten gespannt!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Na das sind ja wiedermal zum nachstricken sehr anmächelige Socken.!!! Das Muster könnte sogar anderweitig Verwendung finden. Grüeli Soenae

    AntwortenLöschen
  11. Oh ja ich liebe dieses Muster, einfach und macht so viel her. Supi sind sie geworden deine "Gebrochenen"
    GLG von Ariane

    AntwortenLöschen
  12. Das scheint ja ein sehr geniales Muster zu sein - Deine Version davon ist es jedenfalls! Gefällt mir außerordentlich gut!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  13. Die sind sehr schön.Feine Farben! Das ist ein wunderbeares Muster für zwei Farben.
    Schön um´Reste aufzubrauchen. Danke fürs Finden!das kommt sofort auf die Liste. Viele Grüße kaze

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Brigitte,
    diese herrlich schönen Farben machen das Sockentragen zum Erlebnis und die neue Kombinantion grün und pink finde ich umwerfend ;-)))

    Liebe Drosselgartengrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Brigitte,
    die Socken in den von Dir ausgesuchten Farben gefallen mir sehr.Das Muster ist schön, aber die Farbkombination ist eine Wucht!
    Liebe Grüße, Maartje

    AntwortenLöschen
  16. Sind die schön! Klasse Farbkombi.
    Ich schau jetzt nicht bei ravelry nach, wie lange meiner schon einsam auf den zweiten wartet....
    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. Auf dieses Muster bin ich jetzt erstmals über den Pulli "Dessine-moi un mouton" gestoßen ohne zu wissen, dass es soo simpel und genial ist!
    Deine Socken sind traumschön, die Farben wunderbar.
    Muss mir das Muster unbedingt für Socken merken.
    Liebe Grüße!
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Brigitte, ich mag dieses Muster auch total gerne. In meinem Kopf habe ich schon weitere Farbzusammenstellungen geplant :D. Die Ferse und Spitze verstärke ich auch immer....besser ist das! Um deine Bohnenernte beneide ich dich etwas. Frische Bohnen würde ich auch gern mal wieder verspeisen. Mein Garten gibts allerdings nicht her. LG Bianka

    AntwortenLöschen

Empfohlener Beitrag

Guggeren Mütze und Cowl

Nach einigen Anfragen hier gebe ich gerne hier bekannt, dass meine Anleitungen immer noch bei Ravelry erhältlich sind. Jetzt ist ja gerade d...