Freitag, 1. Oktober 2010

Schlauchschal und das 30. Paar





Diese Socken wurden heute früh fertig und seitdem trage ich sie und gebe sie auch nicht mehr her! Ich glaube es selbst fast nicht, aber es ist das 30. Paar Socken in diesem Jahr. Die Wolle bekam ich von hier geschenkt und lies sich wunderbar verstricken. Hilde war nicht sehr begeistert von der Farbe, mir gefällt sie aber ausgesprochen gut. Nochmals herzlichen Dank.




Sie passen wirklich zu meiner Garderobe. Das ergibt ein Lieblings-Sockenpaar, das weiss ich jetzt schon. In letzter Zeit musste ich gleich 2 Paar Socken von mir flicken - ja, ja, das mache ich. Deshalb kommt mir dieses neue Paar gerade recht. Meistens stricke ich für andere Füsse und jetzt freue ich mich über dieses neue Paar. Auch das Rippenmuster mag ich, es trägt nicht zu sehr auf, und die Socken schmiegen sich schön ans Bein und es ist kurzweilig zu stricken.


Material: 75 % Merino, 25 % Polyamid
Nadeln 2.25, Anschlag 64 Maschen, Gr. 38
Verstärkte  Herzchenferse und mit verstärkter, stumpfer Spitze
Muster: eigene Idee

2 Paar Socken liegen für ein Geburtstagskind bereit. Ich möchte euch nicht noch damit langweilen und versuche jetzt nochmals Bilder oder eine Collage hier hochzuladen, vorhin ist es mir nicht mehr gelungen. Hat denn Blogger etwas geändert?



Schal... Schal.... Schal

Natürlich musste ich es auch ausprobieren, solche Schlauchschals zu nähen. Diese sind dabei entstanden. Wie ich es gerne selber mag, aus wunderbarer Seide, oder Seide/Wolle, oder Seide Baumwolle. Jetzt sind hier in meinen kleinen Lädchen bei Guzuu zu haben.



Dieser Schal aus 70 % Seide (Crepe Georgette) und 30 % Wolle, habe ich abgebunden und gefärbt. Er ist 160 cm x 55 cm gross und eignet sich für Sommer und Winter (hier zu haben). 


Schlauchschal, 100 % Seide, verkauft

 Klar, das wollte ich auch schon länger nähen, solche Schlauchschals. Praktisch sind die wirklich und können nicht so nicht wegrutschen. Hier nahm ich wunderbare Jacquard Seide mit einem graphischen Muster für die eine Seite, auf der anderen Seite verschiedene Seidenqualitäten, alle in uni. Er ist auch hier gelandet.

Jetzt gehe ich wieder ans Spinnrad, da werde ich für einen schönen Tausch Merino/Seide verzwirnen und morgen wird sie gefärbt.

Heute habe ich zudem die erste Lektion vom Online Kurs bei Anne Lange bekommen. Da habe ich noch etwas Zeit, um die erste Lektion zu verarbeiten und zu sticken. Ja, freies Sticken mag ich schon sehr lange und das wird bestimmt spannend und ich freue mich darauf. Ich werde euch dann zeigen, was ich so gestichelt habe.....



Neue Leser
Herzlich begrüssen möchte ich noch meine neuen Leserinnen. Es freut mich, wenn ihr meine Seite interessant findet und gerne hier vorbei schaut. Allen hiermit

herzlich Willkommen!


Kommentare:

Judy hat gesagt…

Did you mention that you've knit 30 pairs of socks this year? Wow! What a sock knitter you are! I love knitting socks and I have a drawer full of them:-) I noticed your full bobbins of handspun yarn in the photos, so there are more projects coming? I'm looking forward to hearing about them.
Take care, Judy

Rosenfee hat gesagt…

Die Socken sind toll liebe Brigitte...ich finde die Farbe ganz wunderbar,und sehr harmonisch mit dem Muster
Deine Schlauchschals sehen auch sehr hübsch aus!
Liebe GRüsse und ein schönes Wochenende
Patricia

maureens-haus hat gesagt…

Kannst du die Socken im Schlaf stricken??? ;-) Mir gefallen deine Socken sehr gut! Ich mühe mich gerade mit meinem ersten Fingerhandschuh ab. Also vom Handschuhworkshop-Buch bin ich nicht so überzeugt. Zum Glück hats eine DVD dabei, sonst käme ich da nicht drauf, wie man alles auf die Reihe kriegt mit den vielen Fingern!!!
Zudem muss ich da dauernd vor- und zurückblättern.
Schönes Wochenende
GlG Eveline

beby-piri hat gesagt…

ja, deine Socken gefallen mir auch sehr und ich würde sie auch tragen, erst in der Bäuerinnenschule habe ich verstanden, wie man Socken strickt. Sehe ich richtig, haben deine noch ein Zopfmuster ? Toll, du musst ein geduldiger Mensch sein. herzlich beby-piri

Bernstein hat gesagt…

Hallo,
unglaublich wie fleißig Du bist und was für wunderschöne Dinge Du machst.
Danke für Deinen lieben Kommentar, durch ihn hab ich nun hierher gefunden und ich bin begeistert.
GlG Bernstein

kirschkernzeit hat gesagt…

warme socken sind so was gutes- und braun ist mir auch am liebsten für kleider- hab mir grade kopftuch und kleid braun gefärbt...
die schals sind toll- seide mag ich auch so gerne.
bora

KB Design hat gesagt…

@ Judy: Ja richtig gesehen, das ist eines meiner nächsten Projekte.

@ Patricia: Danke für dein Kompliment!

@ Eveline: Nein, ich stricke zum Frühstück! Das hin und her blättern ergibt sich schon nach nach dem ersten Paar Handschuhe.

@ beby-piri: Es sind bloss gekreuzte und verschränkte Maschen, kein Zopfmuster, das mag ich für mich überhaupt nicht.

@ Bernstein: Herzlich willkommen!

LG, Brigitte

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Ich komme gerne hier vorbei um zu gucken was es Neues gibt :) Zum kommentieren fehlt mir im Moment ein bisschen die Zeit. Die Katzen stehlen sie mir ;)
In zwei jahren möchten wir in die Innerschweiz ziehen :))) Das ist auch mit ein Grund, dass ich hier gerne lese. Ein bisschen Heimatgefühl*lach* Ich bin in Luzern geboren, in Emmen gross geworden (naja halbgross) und dann, in zwei Jahren wenns klappt, ziehen wir in die Region NW, ZG, SZ, URI. Oder eventuell LU. Pläne .... *lach*
Liebi Grüess
Dany

kreativberg hat gesagt…

Welch schöne Farben... und die Füße am Spinnrad (?das glaube ich jedenfalls zu erkennen?)... das sieht so herrlich entspannt und fein aus! Ganz liebe Grüße!!!

Tina´s Söckchen hat gesagt…

wunderschön deine Socken, die Farbe gefällt mir auch sehr, und dein Schal, der Rote...wow, sieht super cool aus...

liebe Grüße
Tina

Uschi S. hat gesagt…

Hallo Brigitte,

die Socken sehen so richtig kuschelig aus und halten bestimmt sehr warm.
Genähte Schlauchschals, sehr, sehr gute Idee.
Hab eine schöne Woche und sende liebe Grüße
Uschi

Empfohlener Beitrag

Im Kräuterbeet

  "Im Kräuterbeet" 125g / 469m (100g/376m) Handgesponnen Material: 60% Merino, 25% Seide, 10% Alpaka, 5% Kaschmir ...