Mittwoch, 27. Juli 2011

Bilder... Bilder

Für den kommenden Winter vorgesorgt....



Mütze: eigene Idee
selbst gefärbt im Farbverlauf
Material:  BFL superwash
Grösse ca. 56


...es wird dann mit noch Handwärmer dazu geben, die Wolle reicht noch.


Erster Handschuh, der zweite folgt sogleich...
Muster: Eigene Idee
Material: Opal Schurwolle/Polyamid, 75/25 %
Grösse: Mittel
Wer mich kennt, weiss, die passen mir einmal nicht, sind dann für die Märkte!


Das macht mir Freude, der Zweite folgt sogleich, aber nicht gleich....!


1015 g Merino/Seide

haben auf meinen grossen Lendrum Spulen Platz gefunden
verzwirnt mit einem Seiden-Flammengarn

Im Auftrag habe ich dieses Garn färben und spinnen dürfen. Nach Wunsch gefärbt in jeansblau, unregelmässig dick und dünn gesponnen und dann mit einem Seiden-Flammengarn verzwirnt. Jetzt soll daraus auf Weihnachten ein Herrenpullover gestrickt werden. Die Laufmeter weiss ich noch nicht, ich möchte mir zuerst einen Tiefenmesser aus dem Anglergeschäft kaufen (!), damit ginge das messen viel einfacher. Am liebsten möchte ich das Garn gleich selber verstricken.... ich finde es total gelungen (schulterklopf).


Alpaka, 1 x gekardet

Da die Sonne nicht mitgespielt hat, holte ich das Alpaka aus dem Glas und färbte es in meiner Färbeküche. Diese ca. 800 g Alpakafasern färbte ich in drei verschiedenen Farben, zueinander passend. Jetzt einmal karden und dann noch anderes Material (reine Seide?) dazu, ich bin noch am überlegen, was genau und wie verspinnen..... Ja, das ist wieder so ein Projekt, das macht mir absolut Freude. Ich denke, daraus könnte es für mich eine Jacke geben.



STRICKEN - SPINNEN - FÄRBEN - NÄHEN

So steht es in meinem Header, und das mache ich auch abwechselnd. Für die nächsten zwei Monate, bis zirka Mitte Oktober, wird es deshalb hier eine

PAUSE

 geben. Wer einen Wunsch oder keine Wolle mehr hat, oder sollten gerade nicht die richtigen Knitpro Nadeln im Strickkörbchen zu finden sein - ich bin per Mail erreichbar - nicht immer sofort, aber ab und zu lese ich ja auch in euren Blogs.

Jetzt soll der Sommer kommen, das wünsche ich uns allen.


____________________

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wow..der Handschuh sieht Hammer aus,cooler Hingucker aber auch die Mütze ist schick!
LG Sonja

FaserTräume hat gesagt…

Du machst wirklich Stricksachen zum Niederknien!! So kann einem die kalte Jahreszeit nichts anhaben.

frau kreativberg hat gesagt…

Du hast ja viele Pläne... und ich bin dann auf die Ergebnisse schon gespannt :)
Der Handschuh, also das find ich genial mit dem Ringelfinger. Super!
Ich strick grad an deiner "Erdverbunden" und werd immer noch süchtiger nach dem Stricken mit so feiner Wolle :)
Alles Liebe. Genieß den Sommer... und wenn's in unsere Gegend geht: wir sind eigentlich immer da *schmunzel*
maria

Birgit hat gesagt…

Die Mütze ist schon toll, aber die Handschuhe....., total genial.
Das ist so eine gute Idee den Ringfinger in einer anderen Farbe zu stricken.
Die Alpaka-Wolle könnte ich mir auch gut mit Seide vorstellen.
Liebe Grüße
Birgit

Sheepy hat gesagt…

Da warst du aber mega fleißig, schon komisch, dass man jetzt schon an Mütze und Handschuhe denkt, aber Klasse geworden. Das Garn ist aber der absolute Hammer, die würde ich auch nicht weggeben, nie nicht :-))
Hier war es heute auch mal wieder richtig schön, der Sommer ist zurück und hoffentlich bleibt er auch.
Liebe Grüße Sheepy

filzi hat gesagt…

ich wünsche dir viel spass in deiner Pause und freue mich jetzt schon auf den oktober mit vielen neuen ideen von dir.
herzliche grüsse filzi

Lily hat gesagt…

So lovely hat, and beautiful gloves. I love its pattern too. Great work

Steph hat gesagt…

Ich staune !!! So schöne Farben, Garne, Ergebnisse! Gut, dass Du Dir ganz bewusst eine "Blog-Auszeit" nimmst. Alles Gute und viel Freude beim Werkeln wünscht
Steph

Krümeltorte hat gesagt…

Wow, die Mütze ist superschön - und diese Farben..., genau meine! ;-)
Auch der Hanschuh gefällt mir toll mit dem "Extrafinger", sehr-sehr schön. Ich wünsche dir eine erlebnisreiche Arbeitspause und freue mich auf deinen ersten Post im Herbst.
Herzliche Grüße sendet Ute

Edith Bieri hat gesagt…

Liebe Brigitte
Super Deine Mütze und das Garn in Jeansblau einfach super, gefällt mir ausgezeichnet und ich hoffe, dass wir auch ein Bild vom fertigen Pulli zu sehen bekommen. Ich bewundere, was Du alles schaffst.
Fröhliches Sticheln und angenehme Blogpause
Edith

Wolle Natur Farben hat gesagt…

So viele herrliche Kunstwerke, da kann ich nur staunen ! Herzliche Grüße und dir eine gute Zeit Anke

margit hat gesagt…

Die Mütze gefällt mir gut, so was Buntes mag ich. Aber auch die einfarbigen Handschuhe sind schön, das Muster sehr edel. Schön gemacht.
Dir einen schönen Sommer und liebe Grüße
margit

Frau Odersocke hat gesagt…

Die Handschuhe werden soooooo schön und Dein kardiertes Alpaka ist ein Traum...
LG
Franzi

kirschkernzeit hat gesagt…

Ich mag das Jeansblau wirklich auch sehr gerne, das du hier gezaubert hast! Wirklich fabelhaft gelungen!
Bora

♥Fliegepilzli♥ hat gesagt…

eine pause tut immer gut. und immer wieder staune ich was du alles machst. geniesse die zeit. nun ist ja der sommer zurück;) gglg nadi

Judy hat gesagt…

What a wonderful hat!! I love the texture and the colors.

grufti hat gesagt…

das jeansblaue Garn ist so schön
liebs Grüessli
marisa

Jerrily hat gesagt…

Die Mütze ist ein Traum,

sowas muss ich mir unbedingt auch für den Winter machen.

Liebe Grüße
Renate

Empfohlener Beitrag

Arg im Hintertreffen

Nun melde ich mich schnell einmal mit der Hoffnung, ihr versteht mein langes Fernbleiben hier. Nach der wunderschönen Italien-Rundreise wurd...