Montag, 24. Februar 2014

Missgeschick mit Blumen-Übertopf

Schon einige Übertöpfe für Blumen hatte ich hier gezeigt, es ist einfach zum Teil schon einige Jahre her. Es ist kein einziger bei mir geblieben, alle haben einen Käufer gefunden und ein neues Zuhause. Im 2009 entstanden im Auftrag zwei grosse, 70 cm hoch. (Dazu finde ich nun einfach meinen Blogbeitrag von damals nicht mehr ......)


Bei einem der beiden geschah kürzlich ein Missgeschick, und das Glas ging zu Bruch, das ich "eingehüllt" hatte. Das neue Innenglas hat nun oben einige Zentimeter weniger Umfang, und ist noch zwei Zentimeter höher als das alte. Nun war es eine leichte Sache den Übertopf anzupassen, also enger und etwas höher zu machen. Weil ich sie immer noch so schön finde, hier die Bilder des einen, der dann wieder zurück zum anderen reisen darf.


Da sieht man oben die kleine Veränderung. 


der untere Teil


der obere Teil

Es ist einiges mit dem Embellisher entstanden, oder zum Teil auf wasserlöslicher Folie, dann habe ich gehäkelte und gestrickte Teile angebracht.

 Detail Stickerei

Dann zusätzlich noch mit der Maschine oder von Hand mit feinen und groben Garnen (zum Teil Seidengarne, oder Teppichwolle) gestickt und frei gesteppt, bis die beiden mir gefallen haben. Das war ein toller Auftrag und beide Übertöpfe stehen in einer schönen Wohnung und es dürfen Orchideen darin Platz haben.

_______________________


Kommentare:

Alpi hat gesagt…

Du bist so kreativ, macht richtig Lust selber solche Wege zu gehen. Danke, dass du uns das zeigst und auch so viel dazu erklärst.
Nun bin ich wieder am werweiseln, ob ich doch noch einen Embellisher brauche...
Die Blumenübertopf-Ummantelungen sehen super toll aus! ♥

Liebe Grüsse
Alpi

TarasWelt hat gesagt…

Klasse sieht das aus und ist wunderschön anzuschauen.
Da hast du tolle Kunstwerke geschaffen.

LG Chrissi

Galina hat gesagt…

Ganz toll sowas habe ich noch nicht gesehen ,bin begeistert von der Kunst .lg galina

Elderbeary hat gesagt…

Was für ein tolle Idee. Genial.
LG Ursula

BJ Monitas hat gesagt…

So etwas möchte ich auch lernen und ausprobieren. Die kleinen Veränderungen um das Gewand an die neue Vase anzupassen ist dir super gelungen! LG bjmonitas

Ursula Rudin hat gesagt…

😊liebe brigitte, deine übertöpfe sind ja so genial schön! die anzufertigen macht sicher riesigen spass....
fröhlich grüsst dich ursula

Kerstin Garbe hat gesagt…

WOW, das sieht total Klasse aus!!! auf was für schöne Ideen du kommst!
LG Kerstin

Heike kraeuterlein hat gesagt…

hej Brigitte, das sind ja tolle Übertöpfe. Du hast aber auch viele kreative Ideen, das ist toll!
lg Heike

quilthexle hat gesagt…

superschön ! Das darf ich meinen Orchideen gar nicht zeigen, sonst möchten sie sicherlich auch so ein tolles Zuhause ;-))) Liebe Grüße Frauke

Freu-Zeit hat gesagt…

Das ist echte Textil-Kunst! Ganz wunderschön ...
Liebe Grüße schickt dir Doro

mo hat gesagt…

ohhhh wie schöööööööööööön - ein Wiedersehen mit den von mir schon damals atemlos bewunderten Übertöpfen!!!!
Die solltest Du wirklich weiter machen!!!!
Bussi
mo

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wunderschöne Kunstwerke sind das geworden!
Grüessli sonja

Empfohlener Beitrag

Im Kräuterbeet

  "Im Kräuterbeet" 125g / 469m (100g/376m) Handgesponnen Material: 60% Merino, 25% Seide, 10% Alpaka, 5% Kaschmir ...