Kleiner Schnupperkurs

Auch heute, am 7. Juni, verbrachte ich einen ganz schönen Nachmittag. Marie-Louise (Meine Hobbyoase), fragte mich schon im Winter, ob ich ihr einmal das freie Schneiden zeigen könne. So ganz ohne Lineal in den Stoff schneiden, getrauen sich auch noch andere nicht und dann wie weiter beim zusammen nähen, ist oft die Frage. Ich freute mich natürlich, Marie-Louise zu besuchen und ihr einen kleinen Schnupperkurs zu geben. Ihr netter Mann zeigte sich zwischendurch auch mit seinen interessanten Hobbys. :-)


Wie bei fast allen Patchworkerinnen (was für ein Wort???),  hat es auch bei Marie-Louise viele Stoff-Reste, schön in einer Kiste versorgt. Wer wirft denn schon solche Schnipsel weg, daraus kann wieder etwas entstehen. So sortierten wir diese in der Farbe Blau bis violett und legten eine schöne Folge bereit.

Nochmals alles überprüft, für gut befunden und dann ging es an die Nähmaschine.

Die Reste wurden schön der Reihe nach zusammen genäht und anschliessend gut gebügelt.


Dieser lange Streifen dann wurde in der Mitte frei durch geschnitten, und dann auch die Zwischenstreifen in pink. 


Nach dem zusammen Nähen machten wir noch einen diagonalen Schnitt und es wurde nochmals ein Teil hinzu gefügt.


Ist das nicht total gelungen? Ich finde ganz sicher. Und jetzt noch etwas quilten, dann ist das Stück doch perfekt. Natürlich gehört sich meiner Meinung nach auch da ein freies Quilten. Auch das hat Marie-Louise doch gut mitbekommen und wird sich in Zukunft auch dazu getrauen. Nur Mut, mit unseren Stoff Resten kann so viel Schönes entstehen.


Soviel zeige ich euch noch, denn was daraus am Schluss wird, könnt ihr bei Marie-Louise sicher bald einmal bewundern. Ob da nun wohl bei ihr ein Virus ausgebrochen ist und die Kiste mit den Resten bald leer sein wird, das ist die Frage???

Schön war's!



_______________________________


Kommentare

Strickfraueli hat gesagt…
ich hab einige stoffreste und will auch endlich mal was daraus machen, das sieht ja schon mega aus was gezaubert wurde!! und deine wanderungen...herrlich, leider kann ich nicht mehr stundenlang mit meiner grossen labidame wandern, aber ihre kurzen runden machen auch spass :))
liebs grüessli lee-ann
Gwen hat gesagt…
Bezauberndes Ergebnis!

GlG Gwen
TarasWelt hat gesagt…
Das würde mir auch gut gefallen. Patchen ohne Linial, einfach so drauf los.
Tolles Ergebnis, sehr gelungen.

LG Chrissi
Sheepy hat gesagt…
Das Ergebnis kann sich ja wirklich sehen lassen.
Liebe Inselgrüße
Sheepy
StrickRatte hat gesagt…
Tolles Ergebnis und super erklärt.
LG Hannelore
Rita hat gesagt…
Das sieht in jeder Hinsicht nach einem gemütlichen und gellungenen Nachmittag aus! Bin gespannt, was uns Marie-Louise dann zeigt? Herlichst Rita
Marie-Louise hat gesagt…
Liebe Brigitte
Toll hast du unseren gemeinsamen Nachmittag zusammen gefasst.
Ich möchte mich nochmal ganz herzliche für den wunderschönen Nachmittag mit dir bedanken, du bist eine super geduldige Lehrerin und hast mir viele tolle Sachen beigebracht. Ja ja da hast du bei mir bestimmt einen neuen Virus ausgelöst, mal schauen vermutlich bin ich heute Abend soweit das ich das Ergebnis zeigen kann.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise
Judy hat gesagt…
I like it!! I love working that way, pulling scraps out, and designing on the fly at the sewing machine. Lovely colors and great result! I bet it was fun working/playing with another quilter :-)

Beliebte Posts