Wiese

 
"Wiese", 23 x 27.5 cm, 2007
 
 
Lange hat es gedauert, bis ich dieses Bild zum Einrahmen gebracht habe. An einem Kurs mit Jan Beaney & Jean Littlejohn, hier ein Video der beiden: http://vimeo.com/49293912, hatte ich dieses kleine Wiesenbild hergestellt und bin heute noch von diesem Ergebnis angetan. Nun hat es den richtigen Rahmen (nur aufgezogen und nicht hinter Glas) und Platz gefunden und passt farblich noch zu der jetzigen Jahreszeit.

Die mit verschiedenen Stoff-, Garn- und Wollschnipseln belelgte, wasserlösliche Folie wurde mit Maschine und von Hand bestickt. In nächster Zeit möchte ich mich wieder mehr in dieser Richtung "austoben".

 
Detail, "Wiese"
 
 
___________________________

Kommentare

Das sieht ja sehr interessant aus!!!
Da kann man auch schön sämtliche Reste mit verarbeiten.
Gefällt mir richtig gut.

LG Lydia
renata hat gesagt…
das sieht toll aus gute idde liebe grüsse renata
Rosalie hat gesagt…
Das ist ja mal was ganz Neues und ich finde es sehr interessant! Danke für diese wunderbare Idee.
Liebe Rosaliegrüße
Milena Schlegel hat gesagt…
Ich hatte mal ein Buch darüber. Ich glaube, es hiess Crazy-Patchwork. Ich fand das Buch so ein Mist (sorry!), dass ich es weiterverschenkte. Inzwischen - und wenn ich Dein Bild sehe - gefällt es mir super! Ich finde, wenn man dem Ganzen einen Namen oder ein Thema gibt, ist es ein Riesenunterschied. Und dann noch aufgezogen und aufgehängt! Toll!
Liebe Grüsse
Milena
Handstrick Flair hat gesagt…
Was für ein wunderschönes Werk! Farblich trifft es genau, Deine herbstliche Wiese. Sie zaubert außerdem eine verträumte Stimmung herbei. Gratuliere!
Die Technik ist mir bekannt und ich finde sie ebenfalls sehr interessant. In großem Stil habe ich sie für mich noch nicht entdeckt. Die Anwendungsbereiche sind so vielseitig. Bisher sah ich nur Kleidungsstücke daraus, die mich durchaus begeisterten. Aber Dein Bild (!) bringt mich auf neue Ideeen, danke.
Du sprichst von einer wasserlöslichen Folie. Davon hätte ich gerne mehr gewußt. Ich hatte für ein Experiment mit dieser Technik wasserlösliche Vlieseline gekauft, aber noch nicht verwendet. Was meinst Du?
LG.Snjezana
Roswitha hat gesagt…
Sehr schön sieht das aus. Und sehr schön sich so "ohne Anleitung" auszutoben. Das mache ich ja, im Moment eher beim Malen. Doch das Kreative ohne Anleitung mit Wolle ist bei mir schon für irgendwann mal, für´s Häkeln im Kopf gewesen. Wofür ist die wasserlösliche Folie?
Liebe Grüße, Roswitha
Rita hat gesagt…
Diese Bild weckt Erinnerungen bei mir??? Gell, an diesem Kurs sind wir uns begegnet - ich erinnere mich gerne zurück, nur liegt mein Werk immer noch unfertig in der Schublade!
Deines sieht genial aus in dem Rahmen!
Herzlichst Rita
KB Design hat gesagt…
Herzlichen Dank euch allen!

@ Lydia:
Richtig!!! Nie etwas fortwerfen, die kleinsten Fäden order Wollreste können da einmal genau richtig sein! :-))

@ Milena:
Das ist schon eine andere textile Technik als das Crazy-Patchwork. Die Aufgabe am Kurs bestand darin, ein Bild als Vorlage nachzuarbeiten. Mein Bild war eine Blumenwiese.

@ Snjezana:
Ja, Einsätze für Kleidungsstücke, das ist in dieser Technik einfach super. Einse solche Stickerei würde ich sofort machen, das drum herum dkönnte dann ein anderer machen!
Die wasserlösliche Folie klebt auf einer Seite. Der Sinn dahinter ist, dass unsere aufgelegten Materialien von Hand oder mit der Maschine aufgestickt werden können. Das Resultat ist dann wirklich eine Stickerei.
Ich werde beim nächsten Mal fotografieren und euch allen zeigen.

@ Roswitha:
Die wasserlösliche Folie, die einseitig klebt, hält unsere aufgelegten Materialien fest, bis wir sie "befestigt" haben. Siehe auch oben...

@ Rita:
Oh ja, du warst doch auch an diesem Kurs und wir trafen uns auf dem Parkplatz. Nun bin ich auf dein Bild gespannt, es lohnt sich bestimmt, ihm einen guten Rahmen zu geben. Ich hätte dir hier eine tolle Adresse dafür.
Stärneschyiin hat gesagt…


♥♥♥ ...boah....

sowas nenn ich Kunst!!!!!

Wunderschönes Bild geworden!!!

Und echt mit Wollschnipsel?

Du bist ja genial!!!!

Viel Freude damit!!!!

Herzlichst Nathalie
Rita hat gesagt…
Der ist ja traumhaft geworden und diese Details!!Sooo schön!
Das Bild lebt sichtlich und hat diesen Ehrenplatz wirklich verdient!
Wünsch Dir ein schönes Wochenende!
Liebs Grüessli, Rita
Tina hat gesagt…
So was hab ich noch nie gesehen, finde das ganze total spannend uns sehr faszinierend - was für eine tolle Arbeit ♥ So kann man herrlich Reste verarbeiten.

liebe Grüße
Tina
Esther hat gesagt…
Heute habe ich deinen Blog entdeckt! Ich mag deine Werke sehr! Vorallem das Bild ist genial! Damit ich dich nicht verliere trage ich mich gleich noch als Leser ein!

Kunterbunte Herbstgrüsse
Esther
chorbji hat gesagt…
Hallo, schön hast du mich gefunden, so habe ich auch gerade deinen sehr interessanten Blog entdeckt. Ich freu mich und bin gerade in deine Leserschaft eingetreten. Liebe Grüsse
Fabienne
Faserträume hat gesagt…
Beeindruckend, was Du bei den beiden ganz großen Stickerinnen gemacht hast. Und diese weichen Farben! Traumhaft.
LG
Barbara

Beliebte Posts