Tompeten-Schnüffler

Zuerst bedanke ich mich für die vielen Kommentare zu meiner Kaschmir-Jacke, natürlich freute mich jeder einzelne. Sie trägt sich wunderbar und ist jetzt im Frühling genau richtig.

Auch ich bin manchmal wie ein Herdentier - und so musste ich zwei Trompeten-Schnüffler stricken, von welchen es bei Ravelry viele zu bewundern gibt.

"Struppine"

"Struppi"
 
Es braucht dazu nur etwas Sockenwollreste, und davon habe ich ja genug. Struppine hat Struppi bereits verlassen und so muss ich ihn wohl bei der Partnervermittlung anmelden, damit er nicht so allein bleibt. :-)

Klick mich an, dann werde ich gross!


Dann ist ein weiteres Therapie-Garn entstanden. Der Doppeltritt vom Lendrum tut meiner Beinmuskulatur gut und so muss ich nicht im Schnee spazieren gehen. Unregelmässig etwas dünn und dick wollte ich es spinnen, was leichter gesagt ist als getan. Aber ich denke, es wird schon ein richtiges Garn mit handgesponnenem Charakter, so wie ich es mag.




Material: 100 % Seide, Swiss Mountain Silk
Zwirn: Seide/Bambus/Polyamid
125 g/286 m

Daraus möchte ich mir ein kleines Tuch stricken. Wieder eines, das ich das ganze Jahr um den Hals legen kann, denn Seide ist immer angenehm. Ein passender Rest Seide hätte ich noch dazu, falls es knapp wird, oder ich einen Streifen einstricken möchte.


________________________________


Kommentare

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…
Süsse Trompeten-Schnüffler und das Seidengarn sieht traumhaft aus.
Liebs Grüessli
Sonja
lavendelsocken hat gesagt…
die schnüffler sind total süß, ich dachte schon du spielst tromete und willst die kleinen dinger zum reinigen nutzten ;O) glg sandra
Staiber Art hat gesagt…
So gibt es endlich wieder "Schnüffeli`s" in der Schweiz! :-)diese Wuschelis habe ich noch nie gesehen, schau gleich mal bei Ravelry vorbei, danke!

LG Charlotte
Faserträume hat gesagt…
Liebe Brigitte,
ich habe es geschafft, ein paar Socken anzustricken *lach. (Nach Jahren...)
Darf ich Deine Herzchenferse herunterladen??
GlG Barbara
KB Design hat gesagt…
@ Barbara:
Bravo! Natürlich darfst du meine Fersen- und Spitzenanleitung nach stricken. Gutes Gelingen!
LG, Brigitte
Faserträume hat gesagt…
1000 Dank liebe Brigitte: Für das Bereitstellen der Anleitung,für das Zeigen von all den wunderschönen Sachen und Naturfotos, die mich sehr inspirieren und für Deinen lieben Kommentar.
GlG Barbara
Suserl hat gesagt…
Hahaha.... ist der lustig!
So einen muss ich unbedingt auch machen! Da kommt schon Freude beim bloßen Anschauen auf!

Danke fürs Zeigen!

LG Susi

Beliebte Posts