Donnerstag, 28. September 2017

Bälle



Diese drei Bälle habe ich gefilzt. In der Mitte verwendete ich Wolle, die mir zu grob ist, um sie zu verspinnen und zu verstricken. Wegwerfen geht doch auch nicht und so startete ich damit. Dann etwas selbst gefärbte Wolle in grün und dann zum Schluss noch pflanzengefärbte in braun und lila. Im Netz gibt es viele Anleitungen dazu. Ich finde sie richtig schön als Herbst-Deko. Da ich weder Katze noch Hund habe, sind sie einfach auf meiner Treppe. Vielleicht werden es noch mehr.


________________________


Kommentare:

TarasWelt hat gesagt…

Die sind schön geworden!
Ich habe das auch mal probiert, aber ich bin ungeduldig. :)

LG Chrissi

Gwen hat gesagt…

Bälle filzen macht mir auch immer wieder Freude - eine schöne Treppendeko.

LG Gwen

Knitting-twitter hat gesagt…

Super tolle Idee!! Liebe agrüsse Christa

deUhl hat gesagt…

Ich glaube,da könnte ich mit anfangen.
Tolle Idee...lieben Gruß,Sabine

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Brigitte
Deine Bälle gefallen mir sehr gut und eine tolle Idee als Herbstdeko
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Heike kraeuterlein hat gesagt…

hej Brigtte,
das ist auf jeden Fall eine tolle Idee und Herbstdeko.
Solche Bälle (nur kleiner) habe ich mit den Enkeln auch schon gefilzt und dafür kann man wirklich alle unbrauchbaren Reste verwenden.
lg Heike

Flo hat gesagt…

liebe Brigitte,,

hach, das wär was für meine katze, sie liebt solche bällchen ;-D

liebe grüßle
flo

Empfohlener Beitrag

Neue Eindrücke

In den letzten Tagen durfte ich sehr viele neue Eindrücke gewinnen und vieles über Italien erfahren. Ich machte eine wun...