Samstag, 21. April 2018

Freude am Reisen

Nachdem ich letzten September/Oktober 2017 in Apulien und an der Amalfiküste unterwegs war (habe ich hier nichts darüber geschrieben....), bin ich wieder in den Süden geflogen. Dieses Mal ging der Flug nach Palermo in Sizilien, Italien. Gerne zeige ich später hier noch mehr von dieser Reise, zuerst muss ich die Fotos noch durchsehen, um euch eine Kostprobe von der Insel zusammen zu stellen.


 Bildmitte: Stadt Zürich und Zürichsee

In Zürich sind wir noch mit guter Sicht abgeflogen, man konnte sogar die Alpenkette sehen.


Ich liebe das Fliegen, vor allem wenn ich am Fenster sitzen kann und unten die Landschaften erkenne. Das war dann bald nicht mehr möglich, die Wolkendecke hatte alles zugedeckt.


Nun nur schnell an euch eine Frage: Kann mir jemand den Namen dieser Pflanze nennen? Überall auf der Insel hat sie geblüht und sie ist ca. 1 - 1.50 m hoch, ist jedoch kein Fenchel. Der Name wurde uns von der Reiseleiterin genannt, und ich habe ihn nicht aufgeschrieben. Also, wer weiss es?

Nun geniesse ich hier den schönen Frühling mit den blühenden Bäumen, erstem Löwenzahn und allem sonst noch..., macht es auch so!


___________________________

 

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das müsste Rutenkraut (ferula communis) sein. Ist auch bekannt unter Riesenfenchel auch wenn es kein Fenchel ist.

wollkisterl hat gesagt…

Wir waren vor einer Wochen in Taormina. Das ist der wilde Fenchel, ist nicht genießbar.
LG Elke

Empfohlener Beitrag

Spinnen

  "Herz in Stein"   163 g/677 m (100g/428m) Material: 100 g Merino sw. und  Nylon Zwirn: 63 g Viskose h...