Dienstag, 8. Mai 2018

Immer wieder gerne


 Naurbilder von unterwegs

Unterwegs bin ich sehr gerne und neue Gegenden kennenzulernen macht sehr viel Freude. Wenn das Ziel zudem noch die Begegnung mit lieben Menschen verbunden ist, umso schöner ist das doch. Seit beinahe drei Jahren hatten wir uns nicht mehr gesehen und nun klappte es wieder einmal. Meine Fahrt ging ins Allgäu. Am ersten Abend (auch nachher noch....!) gab es viel zu erzählen.


Wangen im Allgäu

Ich bekam eine kleine Führung des wunderschönen Städtchens Wangen und ist empfehlenswert. Für mein Empfinden hat es die richtige Grösse, wunderschön gepflegte alte Häuser, sehr nette kleine Geschäfte und Strassencaffes. Beim nächsten Mal gehe ich da sehr gerne wieder hin. 

Eine kleine Wanderung führte uns vorbei an blühenden Blumenwiesen, Wilden Flieder der so herrlich duftet, Blaubeeren und Moorgebiete an den

 Wilder Flieder

  Herbisweiher

 Herbisweiher. Natürlich gäbe es in dieser Gegend noch so viele Möglichkeiten und es bietet genau das, was mein Herz begehrt. Es war so bereichernd und unvergesslich.

Ich hoffe, ihr hattet auch ganz tolle Tage und wünsche dies allen für die nächste Zeit.


______________________________

 

Kommentare:

TarasWelt hat gesagt…

Ach, es ist einfach herrlich, was uns die Natur jetzt wieder alles neu bietet.
Neue Gegenden erkunden und Freunde treffen gefällt mir auch sehr.

LG Chrissi

Gwen hat gesagt…

Liebe Brigitte,

so schöne Fotos vom Allgäu!
Kann mir gut vorstellen, die Zeit hat nicht wirklich gereicht, ihr habt viel zu erzählen gehabt.

Liebe Grüße Gwen

Frau nima hat gesagt…

Da hattest du ja eine wunderschöne Zeit im Allgäu! Die Bilder und deine Erzählungen sind wunderschön und klingen so glücklich ♥ Wir sind momentan auch viel unterwegs - einfach herrlich!

Alles Liebe nima

Flo hat gesagt…

Liebe Brigitte,
schöne Impressionen von dir hier,
ich selbst kenne Wangen nicht, aber mein Sohn war schön öfter im Ällgau, auch in Wangen und ihm hat das Städtchen auch super gefallen.

Ganz liebe Grüße zu dir
flo

ps. danke für deinen Kommi bei mir.
und............ ich bin ja noch nicht wirklich weg aus der Bloggerwelt ;-)
und............ selbst wenn ich zu Wordpress "umsteige, kein Problem das mit google-Blog zu verbinden.
Ich sitz das jetzt erstmal "privat aus, ich denke auch, dass es nach dem 25.5. noch viel Aufregung rund um den Datenschutz geben wird und sicher auch zeitnah dann konkrete Anleitungen dazu, wie wir Blogger uns absichern können.

vielleicht ist es ja nicht sooooo schlecht wenn ganz viele Blogger auf "privat schalten......einfach auch um in gewisser Weise zu zeigen, dass wir uns grad jetzt nicht wirklich gut aufgehoben beim Bloggen fühlen.

Lesen werde ich auf alle Fälle weiterhin auf den Blogs, keine Frage.

Empfohlener Beitrag

Spinnen

  "Herz in Stein"   163 g/677 m (100g/428m) Material: 100 g Merino sw. und  Nylon Zwirn: 63 g Viskose h...