Donnerstag, 27. September 2018

"Genug-Platz-Tasche IRIS"

Im 2014 beschenkte ich mich selber mit einem geräumigen Nessessair (Kulturtasche). Egal, ob auf Reisen oder im Krankenhaus, in diesem Beutel hat einfach das Platz, was Frau so braucht.

Genau die Grösse und Innenfächer war nun Ausschlag gebend, dass ich für eine liebe Bekannte so eine Tasche nähen durfte. Nach geeigneten Stoffen im Vorrat suchend, blieb ich einfach bei diesem gross gemusterten Stoff hängen.


 "Genug-Platz-Tasche IRIS"

Das ist sie nun von aussen, ein richtiges Platzwunder.


Die kleine Aussentasche habe ich mit einer Spitze und Stickerei "aufgehübscht".



Das Innenfutter nähe ich immer wieder verschieden, hier wie gewünscht mit vielen Innenfächern. Hier sind es auf der einen Seite zwei und der anderen drei geworden, plus ein kleines, separates zum Beispiel für einen Lippenstift. Der Stoff ist ein Textil-Duschvorhangstoff, ist also Wasser abweisend. Den finde ich praktisch, da das ganze mit 40° in der Waschmaschine gewaschen werden kann und auch die Habtik ist angenehm, wie ein Stoff.

 
 Schminktäschen IRIS

Von dem bunten Stoff musste gleich noch ein kleineres Täschchen dazu genäht werden. Ich habe im Internet gesucht und das Muster Nanami und als genau passend gefunden. Dieses Muster nähte ich dann 10% kleiner, das reicht mir vollkommen.



Das Innenfutter ist hier ein karierter Baumwollsoff, das von der Aussentasche ist lila.



 So könnte diese doch bequem noch in die grosse Tasche verschwinden.



Und dann fand endlich dieser seit vielen, vielen Jahren gehortete Stoff-Rest das richtige Projekt. In der Aussentasche hat sogar mein Handy Platz und innen ist uni lila Baumwollstoff. Was ist denn bloss mit mir los? Die gwählten Stoff-Farben sind so bunt und kräftig. Was sagt dazu wohl die Farbenpsychologie?

Der Maler van Gogh hat bewusst bestimmte Farben und Farbkombinationen eingesetzt, um seinen emotionalen Zustand zum Ausdruck zu bringen. Nicht umsonst sind die von ihm gemalten Felder lebendig gelb und der klare Sternenhimmel tiefblau. Ein sehr spannendes Thema finde ich.


Die Welt ist doch so bunt und schön.


 ____________________


Kommentare:

Lehmi hat gesagt…

Wenn man es zulässt, ist ALLES bunt und schön :-D
Feine Buntigkeiten hast du da gezaubert.

Freudige Grüße
Lehmi

Klaudia hat gesagt…

Praktische Täschchen in peppigen Farben hast du genäht- sowas kann man nicht genug haben...und es ist immer mal ein schönes Geschenk!

LG Klaudia

Anonym hat gesagt…


Wunderbare Taschen, bunt, schön!

Vielleicht ein letztes Aufbäumen mit Farben - Herbst -
bevor die Tristess der novembergrauen Tage zuschlägt ?

Bunte Grüße Luitgard M.

Marlies hat gesagt…

liebe Brigitte
Einfach toll diese Tasche gefällt mir super gut. Grüsdchen Marlies

Soenae hat gesagt…

Super schön alle deine Taschen ob Gross oder Klein, Bunt oder Uni.
Ich denke, das ganze zusammen stellen der Stoffe hat dich zufrieden und glücklich gemacht. Darum am Ende die Frage, was ist mit mir los ?
(Hoffe, ich liege damit richtig)
L.Grüessli
Soenae

Gwen hat gesagt…

Richtig klasse sind deine farbenfrohen Taschen!
Manchmal braucht man eben mehr Farbe:).

LG Gwen

Empfohlener Beitrag

Dosen Recycling

Gar nichts Grossartiges, nur eine kleine Bastelei kann ich zeigen. Gestern habe ich Briefe geschrieben neben einer brennenden Duft-Kerze. Di...