Montag, 29. Oktober 2018

Spinnen





 "Herz in Stein"


 

163 g/677 m (100g/428m)

Material: 100 g Merino sw. und  Nylon
Zwirn: 63 g Viskose
handgefärbt und handgesponnen

Am Spinnrad sitzen und spinnen - das geht bei mir immer. Es ist einfach entspannend. Wie so oft, hatte ich auch dieses Mal kein Projekt vorgesehen für das entstehende Garn. Nun ist es gesponnen und verzwirnt, gebadet und kommt zu den anderen in die Vorratskiste. Ich sehe die Möglichkeit, das Garn zusammen mit einem sehr dünnen Seidengarn zu verstricken, und dieses vorher noch zu färben. Ein Cowl......oder Schal.....Socken oder? Wir werden sehen.



____________________________



 


Kommentare:

Sheepy hat gesagt…

Sehr schöne Farben , erinnern gleich an den Sommer.
Lieben Inselgruß
Kerstin

Klaudia hat gesagt…

Herrliche Farben sind es...Genau die, die ich auch sehr mag...erinnern Sie an Urlaub,Sonne,Strand und Meer

Lg Klaudia

TarasWelt hat gesagt…

Schöner Strang!
Das ist bei mir auch so, aber irgendwann findet jede Wolle seine Bestimmung.

LG Chrissi

LuSyl hat gesagt…

Wunderbar! Die Farben machen gute Laune!

LG

Sylvia

Frau nima hat gesagt…

Das sind wirklich wunderschöne Farben ♥ Erinnern mich an einen türkisen Bergsee mit frischem klaren Wasser.

Alles Liebe nima

Karina Jobst hat gesagt…

das sind wirklich wunderschöne Farben.
Liebe Grüße und viel Freude beim Stricken.
Karina

WolleNatur Farben hat gesagt…

Genauso ist das mit dem Spinnen. Einfach mal entspannen absichtslos spinnen und dann ergibt sich ein schönes Garn. Muss nicht immer alles zielorientiert sein, damit es ein kreatives Garn gibt.--erinnert an Meer und Natur.. herzliche Ruppiner Land Grüße Anke

Marlies hat gesagt…

was für traumfarben und so schön gesponnen. Grüsschen Marlies

Empfohlener Beitrag

Spinnen

  "Herz in Stein"   163 g/677 m (100g/428m) Material: 100 g Merino sw. und  Nylon Zwirn: 63 g Viskose h...